Behörde für Inneres und Sport

Personalien Neue Amtsleitung beim Verfassungsschutz

Neue Amtsleitung beim Verfassungsschutz

Torsten Voß, AmtlseiterDas Hamburger Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) hat einen neuen Chef: Torsten Voß hat am 1. August 2014 die Leitung des LfV übernommen. Bereits seit 2011 hatte der 49-Jährige die stellvertretende Amtsleitung inne und war gleichzeitig Leiter der Staatsschutzabteilung des LfV. Nachfolgerin auf dieser Position und neue stellvertretende Amtsleiterin ist Anja Domres (50). Die Juristin leitete zuvor das Versorgungsamt. Hamburgs Innensenator Michael Neumann hat Torsten Voß und Anja Domres offiziell in ihre Ämter eingeführt.

Torsten Voß begann 1981 mit der Ausbildung für den mittleren Polizeivollzugsdienst. Darauf folgte 1991 das Studium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst. Nach unterschiedlichen Verwendungen in der Hamburger Polizei begann Torsten Voß 1998 das Studium zum höheren Polizeivollzugsdienst, das er 2000 erfolgreich abschloss. Nach der Tätigkeit als Referent im Präsidialstab des Polizeipräsidenten folgte von 2002 bis 2007 die Verwendung als Leiter und stellvertretender Leiter des Mobilen Einsatzkommandos Hamburg. Von Mai 2007 bis Oktober 2011 war Torsten Voß Büroleiter des Innensenators und Leiter der Präsidialabteilung der Innenbehörde und sammelte dabei weitere überpolizeiliche Erfahrungen.

Anja Domres, stellvertretende AmtsleiterinAnja Domres trat nach ihrem Jurastudium 1994 in den hamburgischen öffentlichen Dienst ein. In den vergangenen zwei Jahrzehnten war sie unter anderem im Arbeitsamt, im Bezirksamt Hamburg-Nord und in der Finanzbehörde tätig. In den Jahren 2007 bis 2010 leitete Anja Domres das Fachamt Grundsicherung und Soziales im Bezirksamt Altona, seit August 2010 war sie Leiterin des Versorgungsamtes in der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration. Darüber hinaus war Anja Domres seit 2008 Bürgerschaftsabgeordnete. Mit Aufnahme der neuen Tätigkeit hat Anja Domres ihr Bürgerschaftsmandat niedergelegt.