Bezirk Wandsbek

Miteinander Inklusionsbeirat Wandsbek

Inklusionsbeirat Wandsbek - Bezirksamt Wandsbek

Auf Beschluss der Bezirksversammlung Wandsbek hatte das Bezirksamt im September 2012 als erster Bezirk einen eigenen Inklusionsbeirat eingerichtet. Mit der Neuwahl der Bezirksversammlung im Mai endete auch die Amtszeit des Beirates. Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff hat die 23 Mitglieder des neuen Inklusionsbeirates am 7. Oktober 2014 offiziell in ihr Ehrenamt berufen. Nachdem er den Mitgliedern ihre Berufungsurkunden überreicht hatte, kam der Beirat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

Barrierefreie Arztpraxen

Der Beirat soll die Interessen von Menschen mit Behinderungen im Bezirk aktiv vertreten und so zu einer behindertengerechten Kommunalpolitik beitragen. Er ist Gesprächspartner der Bezirksversammlung und der Bezirksverwaltung und gibt Hilfestellung bei der Planung von Bauvorhaben und in Belangen der sozialen Stadtentwicklung. Außerdem dient er dem Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Behindertenorganisationen im Bezirk und als Anlaufstelle für Menschen mit Behinderungen. Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff: „Alle Menschen sollen die Möglichkeit haben, am gesellschaftlichen Leben in vollem Umfang teilzunehmen. Der Bezirk Wandsbek macht heute einen großen Schritt auf dem Weg, Barrieren einzureißen.“

15 Mitglieder des Inklusionsbeirates haben selbst Beeinträchtigungen, sind Angehörige oder Interessenvertreter. Ihre Erfahrungen sind ein wesentlicher Bestandteil für die erfolgreiche Arbeit des Inklusionsbeirates. Acht Mitglieder sind Gremienvertreter und Leistungsanbieter und stellen so die Vernetzung zu wichtigen Kooperationspartnern her.
Zum Vorsitzenden wurde erneut Christian Lührs gewählt.

Die nächsten Sitzungstermine  sind:Die Sitzungen sind öffentlich, Interessierte sind herzlich eingeladen.

20.09.16


Achtung! Raum-Änderung!
Bezirksamt Wandsbek
Soziales Dienstleistungszentrum (SDZ)
Raum 8
Wandsbeker Allee 73
22.11.16Bezirksamt Wandsbek
Schloßstraße 60
Raum 282, 2. Obergeschoss
(Fahrstuhl vorhanden)
Sitzungszeit ist jeweils von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Der Inklusionsbeirat setzt sich zusammen aus folgenden Mitgliedern:

  • Christian Lührs (1. Vorsitzender)
  • Erna Ellendt (2. Vorsitzende)
  • Dr. Frauke Braeschke (1. Schriftführerin)
  • N.N. (2. Schriftführerin/Schriftführer)
  • Jörg Bosse
  • Thomas Enderle
  • Adolf Gellers
  • Axel Graßmann
  • Ingrid Klotz
  • Anke Korsch
  • Barbara Mörschardt
  • Helga Niestroj
  • Rainer Oelrich
  • Peter Pape
  • Turiya Reimers
  • Barbara Reindl
  • Rolf Schilling
  • Christa Schmidt
  • Matthias Sell
  • Roland Tessner
  • Sandra Ullrich-Rahner
  • Huy-Tam Van
  • Rainer Wilcke 

Bei Fragen an den Inklusionsbeirat können Sie sich wenden an:

Christian Lührs
Email: christian@mc-luehrs.de
Tel. 0172-4515464

Weitere Informationen über die Leichte Sprache gibt es unter: www.hamburg.de/leichte-sprache

Downloads

Kontakt

Bumper

Bezirksamt Wandsbek

Anton Leontjev
Fachamt Sozialraummanagement, Abteilung Integrierte Sozialplanung, Forum „Generationenfreundliches Wandsbek“
Schloßstraße 60
22041 Hamburg