Bezirk Wandsbek

Umsetzung des Bebauungsplans Bramfeld 64 Baumfällarbeiten am Bramfelder Dorfgraben


Baumfällarbeiten am Bramfelder Dorfgraben - Umsetzung des Bebauungsplans Bramfeld 64 - Bezirksamt Wandsbek

Im Zuge der Umsetzung des Bebauungsplans Bramfeld 64 „Bramfelder Dorfgraben“ errichtet das Bezirksamt Wandsbek im Frühsommer dieses Jahres ein Regenwasserklärbecken. In Vorbereitung auf die Baumaßnahme sind bereits jetzt 20 Bäume zu fällen. Die vorzeitige Fällung erfolgt aufgrund naturschutzrechtlicher Bestimmungen, wonach Fällarbeiten zum Schutz von Brutvögeln bis zum 28. Februar abgeschlossen sein sollen. Ersatzpflanzungen erfolgen an der Seebek.

Das Regenwasserklärbecken dient der Reinigung des Niederschlagswassers, das dem Bramfelder Dorfgraben von der Bramfelder Chaussee zufließt. Damit können die verkehrsbedingten Gewässerbelastungen für den Bramfelder Dorfgraben und die Seebek deutlich reduziert werden.