Weihnachtsmarkt Hamburg Hamburgs kleine Weihnachtsmärkte

Neben den großen Hamburger Weihnachtsmärkten gibt es kleinere Adventsmärkte und Adventsmessen, die oft gemütlicher sind und mehr Charme haben. Es gibt dort Geschenke, Kunsthandwerk, Musik, Mitmachaktionen und kulinarische Köstlichkeiten. Wenigstens auf einen Glühwein vorbeizuschauen, lohnt sich unbedingt.

Kleine, feine Weihnachtsmärkte

Adventswochende im GOLDBEKHOF
10. und 11. Dezember 2016, 11-18 Uhr
Unikate als Geschenke für Ihre Lieben: Am dritten Adventswochenende verwandelt sich der GOLDBEKHOF in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Unter der Überschrift KUNST-HAND-WERK präsentieren sich professionelle KunsthandwerkerInnen mit Ihren Produkten in der Halle und in der Bühne zum Hof, sowie auf dem Hofgelände. Eine gute Gelegenheit noch ein paar schöne und außergewöhnliche Weihnachtsgeschenke zu entdecken!
______________________________________________________________
Adventskonzerte der Jugendmusikschule im Hamburg Museum

Termine 2016:
Sonntag
, 27. November 2016, 16 Uhr
Adventliche Musik mit Streichorchester der jungen Streicher Hamburg. Musik von Anton Dvorak, John Baston, Joseph Haydn.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 16 Uhr
Adventsmusik mit Blockflöten und Harfen „Engelsklänge – Tanzmusik“ – Musik des Himmels und der Erde.

Sonntag, 11. Dezember 2016, 16 Uhr
Adventliche Musik mit Holzbläsern und Gitarren. Musik von Federico M. Torroba, Leo Brouwer, Astor Piazzolla, Franz Danzi, Roger Goeb, Joseph Haydn
___________________________________________________________________
Ökologischer Adventsmarkt Gut Karlshöhe
Termine: 3. und 4. Dezember 2016, 10 bis 18 Uhr
Am zweiten Adventswochenende verwandelt sich das Hofgelände zum vorweihnachtlichen Markt für nachhaltige Produkte und vielfältiges Kunsthandwerk. Präsentiert wird eine Mischung aus regionalen und landwirtschaftlichen Produkten direkt vom Produzenten, Informationen rund um Nachhaltigkeit, Kunsthandwerk und Design. Dazu ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie in weihnachtlichem Rahmen. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände sowie das Kleinhuis‘ Gartenbistro mit zahlreichen Bio-Lebensmitteln und -Getränken zum Probieren und Kaufen.
______________________________________________________________

Schwimmender Nikolausmarkt, Lotsekai im Harburger Binnenhafen
3. und 4. Dezember 2016
Der Schwimmende Nikolausmarkt legt zum zweiten Mal im Harburger Binnenhafen an. Der MuseumsHafen Harburg e.V. präsentiert gemeinsam mit anderen Harburger Vereinen und Gruppen einen besonderen Adventszauber für Groß und Klein. Der Nikolaus kommt standesgemäß mit einem Boot, um an kleine Leichtmatrosen süße Geschenke zu verteilen. Ein Teil des Markes findet auf Traditionsschiffen unter dem Kulturkran am Lotsekai statt. Auch um das Hafenbecken gibt es Stände mit Leckereien, Kunsthandwerk und Glühwein, zudem Livemusik.
____________________________________________________________________________

Wintergarten St. Pauli vor dem Center Rindermarkthalle
Termin: ab 20.11. 2016, täglich von 12 Uhr bis 22 Uhr  
DJs, Sofa-Concerts, Swing Sessions, Streetfood, Künstler und Designer: Nachbarschaftsmarkt für alle, die Wert auf schönes Design, Kunst und Kunsthandwerk legen. Der „Wintergarten St. Pauli“ vor der Rindermarkthalle ist eine entspannte Alternative zum Trubel der Innenstadt.
_______________________________________________________________________

Central Claus, Central Park, Max Brauer Allee 277
Termin für 2016 steht noch nicht fest
(2015) In der Vorweihnachtszeit öffnet der Central Park unter dem Namen "Central Claus" in einer verkleinerten Version seine Pforten. Kein typischer Weihnachtsmarkt mit Buden, Fritten, Nippes und Kunsthandwerk, sondern Winter-Open-Air-Gastronomie. Mit Feuerschalen, tollen Aktionen und guter Live-Musik oder von DJs.
__________________________________________________________________________

Weihnachtsmarkt im Torhaus Wellingsbüttel, Wellingsbüttler Weg 75b
Termine 2016: 18. bis 20 November 13 -18 Uhr, 19. und 21.. November 11 -18 Uhr.

Der Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker lädt mit rund 30 Ausstellern dazu ein, sich an anspruchsvollem Kunsthandwerk zu erfreuen, mit den persönlich anwesenden Künstlern ins Gespräch zu kommen und sich exklusive Weihnachtsgeschenke zu sichern.

Es gibt: Holz zu Kunstgegenständen verarbeitet, Mode aus Leder und schönen Stoffen, interessante Glasobjekte, Keramik, Schmuck, farbenprächtige Webarbeiten, fantasievolle Hüte und Weihnachtsschmuck. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Tee, Kuchen und einem deftigen Eintopf gesorgt.
____________________________________________________________

Beweglicher Adventskalender Altona
Termin: 1. bis 24. Dezember 2016

"Beweglicher Adventskalender” lokaler Unternehmer in der Großen Bergstraße: An 24 Tagen können sich Passanten von Adventsangeboten und attraktiven Rabatt-Aktionen in den teilnehmenden Geschäften überraschen lassen. Alle Aktionen auf einen Blick finden die Besucher in einem Flyer, der ab sofort in den teilnehmenden Geschäften ausliegt.
_______________________________________________________________________ 

Weihnachtsmarkt auf dem Erdbeerhof Glantz in Delingsdorf 
Termin: 11. November 2016 bis 23. Dezember 2016.
Öffnungszeiten: täglich 10 bis 20 Uhr (Gastro im hofeigenen Restaurant „Glantz & Gloria“ bis 23 Uhr)

Mit außergewöhnlicher Kaffee-Kooperation, Hüttenzauber-Abenden, Bastel-Programm für Kinder an den Wochenenden, Tannenverkauf und Punschbar.
Enno Glantz ist eine besondere Kooperation mit der Holsteiner Springreiter-Dynastie Luther eingegangen. Bente Luther, Tochter des Olympiamedaillengewinners Peter Luther und der Erdbeerhof-Chef haben ihre Liebe zu Kaffee entdeckt. Bente Luther ist Pächterin einer Kaffeeplantage in Tansania. Ihre Farm liegt am Hang des Kilimandscharo und ist die erste von Rainforest Alliance zertifizierte Kaffeefarm in Afrika, die alle Anforderungen eines nachhaltigen und umweltgerechten Anbaus sowie höchste soziale Standards garantiert. Probiert werden können der “Luther-Kaffee“ und der „Luther-Tee“ erstmals auf dem Weihnachtsmarkt.

Während sich die Erwachsenen im Festsaal und im Glantz-Haus Geschenk-Inspirationen für Heiligabend holen, können die Kleinen an den Wochenenden beim Weihnachts-Basteln selbst kreativ werden.

Ab dem 2. Dezember startet der Weihnachtsbaumverkauf.

Jeden Freitag von 17.30 bis 22 Uhr läutet der Hüttenzauber an der Punschbar das Wochenende ein. Wie immer mit Glantz-Erdbeerpunsch. 

Am 3. Dezember 2016 wird Bente Luther zu einer exklusiven Kaffee-Verkostung auf dem Erdbeerhof sein. 
___________________________________________________________________________________________________________________

Messe Kunst und Handwerk im Museum für Kunst und Gewerbe
Termin: 25. November bis 4. Dezember 2016
Die Messe "Kunst und Handwerk Hamburg" präsentiert hochkarätige Arbeiten aus den Bereichen Schmuck, Textil, Keramik, Tafelgerät, Glas und Möbel. Hier kann man gediegene Weihnachtsgeschenke finden.
______________________________________________________________

Weihnachtsmarkt St. Michaelis
25. bis 27. November 2016, Freitag, 15 - 19 Uhr, Sonnabend und Sonntag, 11 - 19 Uhr
Rund 100 Aussteller präsentieren sich an der größten Kirche Hamburgs. Auf dem Kirchplatz, in der historischen Krypta sowie im Gemeindehaus bietet der Weihnachtsmarkt ein ausgewähltes Angebot. 

Von Kunsthandwerk über Mode und Schmuck bis hin zu weihnachtlicher Dekoration gibt es alles, was das Herz begehrt. Selbstverständlich ist auch für den Nachwuchs gesorgt, der sich beim weihnachtlichen Kinderbasteln vergnügen kann. Im Adventscafè und an den zahlreichen Ständen werden die Besucher mit leckeren Getränken und Speisen verwöhnt. Das Kulturprogramm rundet das festliche Treiben ab.
______________________________________________________________

Alsterdorfer Advent auf dem Alsterdorfer Markt 
26. und 27.11.2016, 11 bis 18 Uhr
Entlang der beliebten Budenmeile werden am 1. Adventswochenende kulinarische Köstlichkeiten, außergewöhnliches Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck und Raritäten aller Art präsentiert. Fernab vom großen Weihnachtsrummel geht es auf dem Alsterdorfer Advent gelassen und beschaulich zu.
______________________________________________________________

Öko-Weihnachtsmarkt im Museum der Arbeit
Termin 2016 steht noch nicht fest
(2015) Auf dem deutschlandweit einzigartigen ökologischen Weihnachtsmarkt, bieten zahlreiche Aussteller ein breites Spektrum an nachhaltigen Öko-Produkten. Das reicht vom handgemachten Weihnachtsschmuck bis zu Tipps für ein biologisches und festliches Heiligabend-Menü.

Lassen Sie sich von den Manufaktur-Werkstätten in die Welt traditioneller Handwerkskunst entführen, schlemmen Sie in der Bio-Gastronomie  oder genießen Sie einfach nur für einen Tag weihnachtliches Ambiente.
Während des Marktes ist das gesamte Museum geöffnet.
______________________________________________________________

Eimsbütteler Benefiz-Weihnachtsmarkt im Hamburg-Haus, Doormannsweg 12
Termin:
20. November 2016, 10-18 Uhr
Spaß haben und gleichzeitig etwas Gutes tun. Das ist das Motto des Weihnachtsmarktes zugunsten des Hamburger Kinderschutzbundes. Nach der feierlichen Eröffnung durch das Bläser-Ensemble POSAUNIX verkaufen im Hamburg-Haus Eimsbüttel zahlreiche Kunsthandwerkerstände schöne Unikate. Kinder sind zum weihnachtlichen Basteln eingeladen und können sich mit Zauberer HÖRBIE vergnügen. Für alle, die noch kein Weihnachtsgeschenk haben, zeichnet der Karikaturist Jens Natter, lustige Schnell-Portraits.

Der Chor SWINGING COLORS gibt um 15.00 Uhr ein Benefizkonzert mit Gospel und Soul. Bei der großen Kinderschutzbund-Tombola heißt es: „Jedes Los gewinnt!“. Und auch für das leibliche Wohl ist mit Grillwürstchen, Glühwein sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.
___________________________________________________________________________ 

Weihnachtsmesse im Altonaer Museum
Termine 2016: Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. Dezember 2016
Am 3. Adventswochenende präsentieren 60 Kunsthandwerker und Designer aus Norddeutschland eine große Auswahl an tollen Dekorations- und Geschenkideen an. Es gibt Schmuck, Textilobjekte, handgeschöpftes Papier, Holzschnitzereien, Weihnachtsschmuck, Kinderspielzeug und kulinarische Leckereien.

Familien können die Ausstellungen des Museums besuchen, Vorführungen am Samstag und Sonntag um 15.30 Uhr des historischen Miniaturtheaters „Eidophusikon“ erleben sowie am Sonntag ab 14 Uhr Geschenkverpackungen basteln.

Der musikalische Lesezauberer Simon Dehmel fasziniert mit seinem Hörspiel „Das Märchen vom Nussknacker und dem Mausekönig“ am Samstag um 15 Uhr, am Sonntag um 14 Uhr.

Am Sonntag erzählt das Märchenforum Hamburg e.V. winterliche Märchen:

Ein Höhepunkt ist das weihnachtliche Konzert zum Mitsingen am Sonntag.
Eintritt 4 Euro
______________________________________________________________

Adventsmarkt am Atelierhaus 23 in Wilhelmsburg
Termin: 3.12. 2016, ab 14 Uhr
Direkt am Veringkanal laden viele kunsthandwerkliche Stände zum vorweihnachtlichen Bummel ein. Für das leibliche Wohl sorgen Glühwein- und Gastrostände . Von der Bratwurst bis zu veganen Spezialität gibt es hier allerelei Schmackhaftes. Auch die syrischen Nachbarn laden zur Verkostung nationaler Spezilitäten ein. Das Unterhaltungsprogramm wartet mit dem beliebten Rollenflitzer für die Kinder auf, der Thuma Mina Chor sorgt für die besinnlichen Momente, die IG Reiherstieg für die passenden Beats. Mit etwas Glück lassen sich etliche schöne Weihnachtsgeschenke bei der Tombola für kleines Geld gewinnen. Wie immer werden die Einnahmen für einen  guten Zweck gespendet.
_________________________________________________________________________

Holy Shit Shopping Messe Hamburg Halle B1
Termine 2016: 17. und 18. Dezember 2016. Sa. von 12 bis 21 Uhr, So. von 12 bis 20 Uhr.
Handverlesene junge Designer, Kreative und Künstler zeigen ihre Arbeiten. Gleichzeitig verbreiten DJs und Live-Acts Club-Atmosphäre und eine gut sortierte Bar kredenzt Kaffee und Kuchen, Cocktails und Schnittchen, Glühwein und Suppe. Unterm Strich: Entspanntes Shopping im Klubkontext. Weitere Infos

______________________________________________________________

Adventsmesse der Koppel 66
Ort: Koppel 66, St. Georg
Termine 2016: 25.11.-27.11., 02.12.-04.12., 09.12.-11.12., 16.12.-18.12.
Vom 25.11. bis 18.12. , jeweils freitags bis sonntags, 11 bis 19 Uhr öffnen die 16 ansässigen Kunsthandwerker ihre Ateliers, darunter Goldschmiede, Modemacher, Papier-, Leder-, und Holzgestalter. Dazu hat die Koppel 66 Gäste aus ganz Deutschland geladen, die ihre Stände auf den Galerien aufbauen und zum Staunen und Kaufen einladen.
______________________________________________________________

Moskauer Kathedralchor „Russische Weihnacht“, St. Michaelis Kirche
Montag, 19. Dezember 2016, 19:30 Uhr
Der Moskauer Kathedralchor gehört zu den besten Chören Russlands. Man muss diesen Chor erleben, der in seinen Weihnachtskonzerten ursprüngliche Gläubigkeit mit altrussischen Weisen und Erzählungen verbindet.
___________________________________________________________________________

Karstadt Weihnachtsmarkt, Mönckebergstraße

Bis 24.12. 2016 im 2. Obergeschoss Haupthaus
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt: Alles für ein gelungenes Fest - ob Christbaumschmuck, Weihnachtskrippe mit schönen Figuren, festliche Kerzen, Adventsdekoration oder Lichterketten.
______________________________________________________________ 

Veggie Weihnachtsmarkt im Großmarkt 
Termin: 26.11.2016 - 27.11.2016
Weihnachtsmarkt mit ausschließlich veganen Produkten. Über 20 Aussteller präsentieren und verkaufen in weihnachtlicher Wohlfühlatmosphäre eine große Auswahl an liebevoll zubereiteten veganen Köstlichkeiten und Lifestyle-Produkten aus Hamburg und dem Umland. Darunter Glühwein, Stollen, Chutneys, Öle und Kerzen.
Eintritt: 5 Euro
_______________________________________________________________________________

Weihnachts-Nachbarschaftsmarkt Sternschanze "Hallo Frau Nachbar!"
Kein Termin für 2016 bekannt
______________________________________________________________

Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker
Ort: Freilichtmuseum am Kieckeberg
Termine 2016: Freitag-Sonntag, 25.-27. November, 10-18 Uhr, 6 Euro
Erstmals an zwei Advents-Wochenenden! Etwa 100 Kunsthandwerker aus dem ganzen Land zeigen dort ihre neuesten Kreationen. Jeder Aussteller ist auf ein anderes Kunsthandwerk spezialisiert, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Übliche Handelsware gibt es hier nicht. Kinder können sich in der kleinen Weihnachtsbäckerei vergnügen und den Weihnachtsmann treffen.

Es gibt Kaffee, Kuchen und Torten und auch Punsch, Glühwein, heiße Maronen. Schmalzgebäck, Christstollen, Bratwurst und das Kiekeberger Rahmbrot.
______________________________________________________________

Weihnachtsmarkt Sternschanze
Ort:
Sternschanze, Ecke Schanzenstraße
Für 2015 sind keine Termine bekannt! 
Weihnachtsmarkt mit Grillwaren, Kunsthandwerk, Zuckerwaren und Glühwein. Dazu gibt es einen Weihnachtsbaumverkauf.
______________________________________________________________

Hamburgs kleinster Weihnachtsmarkt
Ort: Kunsthaus an der Alster, Alsterchaussee 3
20. 11. bis 18.12. 2016
Kunst und Köstlichkeiten. Eintritt frei
_______________________________________________________________

Eimsbütteler Weihnachtsmarkt
Ort: Hamburg-Haus-Eimsbüttel, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg, 
Termin 2016 steht noch nicht fest
(2015) Benefiz-Weihnachtsmarkt zugunsten des Hamburger Kinderschutzbundes mit buntem kostenlosen Programm. Feierlich eröffnet durch das Bläserensemble Posaunix. Kunsthandweker bieten Unikate an, Kinder können diese beim weihnachtlichen Basteln und Seidenmalen unter Anleitung selber herstellen.
_______________________________________________________________

Weihnachtsbasar zugunsten der Englischen Kirche
Ort:
Church of St. Thomas Becket, Zeughausmarkt 22, 20459 Hamburg
Termin: 19.11.2016, 10 - 16 Uhr
Die Besucher erwarten Stände, eine Tombola mit tollen Preisen und Musik.
_______________________________________________________________

Der kleine künstlerische Weihnachtsmarkt
Ort: 
Atelier-Galerie Hinterm Graben 10, Bergedorf
Termin 2016:S a+So, 10./11. Dez. (3. Advent),14 - 18 Uhr
Kunst und Kunsthandwerk, Schönes und Außergewöhnliches
Christina Kanavc - Malerei, Martina Eggers - Holzarbeiten und Designobjekte, Irina Stel - Russisches Kunsthandwerk mit Kaltporzellan, Adrian Bitea - Malerei und Holzobjekte, Marlies Thoms - Drucktechniken, Anja Stüber - Strickwaren, Karla Feles - Schmuck.


Übersicht Hamburger Weihnachtsmärkte