Weihnachtsmarkt Spitalerstrasse Hanseatische Weihnacht: Tradition trifft Moderne

Der Weihnachtsmarkt in der Spitalerstraße inmitten klassischer hanseatischer Gründerzeitarchitektur und exklusiver Schaufenster­auslagen bietet schönstes Kunsthandwerk und geschmackvolle Geschenkartikel. Dazu Köstlichkeiten von gebrannten Mandeln über Flammkuchen bis zum Glühwein. 

1 / 1

Weihnachtsmarkt Hanseatische Weihnacht

Adresse
Spitalerstraße 10, 20095 Hamburg
Termin:
21. November bis 23. Dezember 2016
(25. & 26. Dezember geschlossen)
Öffnungszeiten:
Täglich 11 bis 21 Uhr, Gastronomie bis 23 Uhr

Tradition trifft Moderne

Zwischen hanseatischer Gründerzeitarchitektur präsentiert sich hier ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art. In Anlehnung an die Hamburger Baukultur der Speicher- und Kontorhäuser sind die Verkaufsstände in traditionell hanseatischer Backsteinoptik gestaltet und mit moderner Lichttechnik fantasievoll illuminiert. Zahlreiche Kunsthandwerker bieten hier ihre kleinen Kunstwerke an und Gastronomen leckere weihnachtliche Köstlicheiten.

Attraktives Kunsthandwerk, ausgefallene Geschenke

Das Warenangebot ist ausgewogen, abwechslungsreich und attraktiv: vom Kunsthandwerk über Geschenkartikel bis hin zu landestypischen Angeboten, finden Besucher hier alles was das Herz begehrt. Überall wird bemalt, geschnitzt, gestrickt, geschliffen und gebrannt. Von Handschuhen, über Mützen, Puppen, Schmuck, Kristalle oder Holzspielzeug wird eine große Vielfalt ausgefallener Geschenke präsentiert. Junge kreative Hamburger Künstler und Designer verkaufen zudem innovative Produkte wie weihnachtliche Floristik, Glaskunst und stilvolle Weihnachtspapeterie. Zusammen mit den exklusiven Schaufensterdekorationen der umliegenden Geschäfte wird der Weihnachtsmarkt in der Spitalerstraße so zur weihnachtlichen Einkaufsmeile schlechthin.

Vom leckeren Klassiker bis zum Trendfood

Natürlich duftet es auch in der Spitalerstraße überall herrlich nach kulinarischen Weihnachtsklassikern, nach gebrannten Mandeln, Bratäpfeln, Zimtsternen, Maronen,  Bratwurst,  Feuerzangenbowle und Glühwein. Auch mit Kaffeevariationen, Flammlachs und Crepes werden die Besucher verwöhnt. Wem das alles noch nicht genug ist, findet zudem ein trendiges und innovatives Foodangebot vor.

Beleuchtete Weihnachtsbäume und Rahmenprogramm

Zum gemütlichen Verweilen laden zahlreiche Sitzgelegenheiten ein. Große und illuminierte Weihnachtstannen runden das weihnachtliche Ambiente des Weihnachtsmarktes eindrucksvoll ab und stimmungsvolle Aktionen machen den Besuch endgültig  zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Karte

Zur Übersicht der Weihnachtsmärkte in Hamburg