Weihnachtsmarkt Eimsbüttel Winterdorf in der Osterstraße (Fanny-Mendelssohn-Platz)

Das kleine Winterdorf im Herzen von Eimsbüttel steht für ein anspruchsvolles Kultur- und Kinderprogramm. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt mit einem Konzert der Hamburger Blues-Legende Abi Wallenstein.

1 / 1

Weihnachtsmarkt an der Osterstraße

Fanny-Mendelssohn-Platz

Adresse
Termine
21.11.-31.12.2016
Öffnungszeiten
Montag bis Samstag 11-21 Uhr, Sonntag 12-20 Uhr, Weihnachtsfeiertage geschlossen

Weihnachtsmarkt Osterstraße mit stimmungsvollem Ambiente 

Im Mittelpunkt des stimmungsvoll beleuchteten Weihnachtsmarkt-Ensembles steht das nostalgische Karussell, der legendäre Heißgetränkestand Muggelbude und das Feuerhaus, wo man sich aufwärmen kann. Zehn skandinavisch anmutenden Verkaufshäuschen bieten beispielsweise Bio-Hamburger und vom Glühwein bis zur Bratwurst natürlich alles was zu einem ordentlichen Weihnachtsmarkt gehört. Vorbeischauen sollte man auf jeden Fall bei der Design PopUp - Hütte mit wöchentlich wechselndem Geschenkideen. 

Blues-Legende Abi Wallenstein spielt zur Eröffnung

Dieses Jahr wird der Weihnachtsmarkt in der Osterstraße von Blues-Legende Abi Wallenstein feierlich eröffnet. Ab 18 Uhr gibt der Vater der Hamburger Bluesszene" sein Nachbarschaftskonzert. 

Flirten auf dem Weihnachtsmarkt: 

Eimsbütteler Charity-Adventskalender 

Der Eimsbütteler Charity-Adventskalender ist ein üppig ausgestatteter Schoko-Adventskalender, der in den Mitgliedsgeschäften des Osterstraße e.V.  und auf dem Weihnachtsmarkt erhältlich ist. Der Kalender kostet 4 Euro und der Erlös geht an die  AWO-Initiative  „Augen Auf!“, die sich für mehr Aufmerksamkeit für ein Altern in Würde einsetzt.

Kulturprogramm für die ganze Familie

Eltern und Kinder können sich auf Kutschfahrten, die Hexe Knickebein, Weihnachtslieder-Karaoke, Trudes Bastelstube und die Kreft´s Puppenbühne freuen, ein klassisches Kasperl-Theater. Das weitere Programm variiert zwischen Singer Songwriter Pop, Chören, klassischen Klängen und Lyrik am Lagerfeuer. Die Kulturdarbietungen finden in der Konzertscheune statt. Der Eintritt ist frei!

Zur Übersicht der Weihnachtsmärkte in Hamburg