Sonderveröffentlichung

Wildpark Schwarze Berge Erlebe deinen Augenblick

Erleben Sie mit allen Sinnen die heimische Tier- und Pflanzenwelt,  zum Beispiel beim Hängebauchschweine füttern, Elbblickturm erklimmen oder Spielplatz erobern.

1 / 1

Wildpark Schwarze Berge

  

Erleben Sie rund einhundert Tierarten in naturgetreuen Gehegen, eingebettet in eine wunderschöne Parklandschaft. Besonders beliebt sind die Hängebauchschweine, die sich füttern und streicheln lassen. Aber auch Bären, Elche und Luchse können bestaunt werden. Der Elbblickturm, die Kunsthandwerkerhalle, der riesige Spielplatz und tägliche Flugschauen sowie Tierpräsentationen runden den Tagesauflug ab.

In der Kunsthandwerkerhalle und an der Köhlerhütte bietet sich die Möglichkeit für einen Zwischenstopp mit Imbiss. Die große Speisekarte erwartet Sie im Wildpark-Restaurant im Obergeschoss des Eingangs. Unmittelbar in Spielplatznähe befindet sich außerdem das SB-Restaurant „Futterkrippe“.

Öffnungszeiten
Ganzjährig täglich geöffnet:
April bis Oktober: 8 bis 18 Uhr
November bis März: 9 bis 16:30 Uhr
Bis Einbruch der Dunkelheit dürfen Besucher im Wildpark bleiben, spätestens bis 20 Uhr.