Highlights

Die schönsten Wochenmärkte

Hamburg erfreut sich einer besonders hohen Dichte an Wochenmärkten. Fast täglich bieten Händler eine Vielzahl frischer Produkte unter freiem Himmel an. Das bunte Treiben, die persönliche Beziehung vieler Händler zu ihren Kunden und die lebendige Atmosphäre lassen den Bummel über einen der Märkte zum Erlebnis werden.

Isemarkt Hamburg

Der Isemarkt gehört mit fast einem Kilometer Länge zu den größten Wochenmärkten Hamburgs. Malerisch gelegen unter dem Hochbahnviadukt der U-Bahnhaltestellen Hoheluftbrücke und Eppendorfer Baum, bietet er über 200 Händlern Platz. Ein Besuch ist ein Erlebnis für die Sinne, nicht umsonst zählt der Isemarkt zu den schönsten der Stadt.
Markttage/Zeiten:
Dienstag und Freitag 8:30 - 14:00 Uhr

Wochenmarkt am Spritzenplatz/Ottensen

Zweimal wöchentlich treffen auf dem Spritzenplatz unterschiedlichste Welten zusammen. Türkische und und arabische Stände finden sich neben alten Hamburger Bauernfamilien ein und füllen einen der ältesten Wochenmärkte Hamburgs mit geschäftigem Treiben. Die multikulturelle Szene des Stadtviertels bietet viel Abwechslung und ein Bummel durch das alte Ottensen interessante Einblicke.
Markttage/Zeiten:
Dienstag 08:00 - 13:00 Uhr, Freitag 8:00 - 18:30 Uhr

Goldbek-Markt Hamburg 

Dieser kleine Markt ist idyllisch am Ufer des gleichnamigen Kanals gelegen. Hier versorgt sich überwiegend die Nachbarschaft mit frischen Produkten aus dem dirketen Hamburger Umland, wie den Vier- und Marschlanden oder dem Alten Land. Man kennt sich und so wechseln hier nicht nur Waren ihren Besitzer, sonden es bleibt auch Zeit für einen "Klönschnack". Nur Samstags wird die Intimität leicht gestört, dann kommen Besucher aus allen Teilen Hamburgs und verbinden den Marktbesuch mit einem anschließenden Spaziergang im nahe gelegenen Stadtpark.
Markttage/Zeiten:
Dienstag, Donnerstag und Samstag 8:30 - 13:00 Uhr

Wochenmarkt am Turmweg

Immer Donnerstags kauft hier die Antiquitäten-, Mode- und Werbeelite, nur einen Steinwurf von der Alster entfernt, ihr Obst und Gemüse.
Schon seit den sechzigern treffen sich die Rund 70 Händler zwischen Rothenbaumchaussee und Johanniskirche im schicken Pöseldorf. Die Fisch- und Fleischsnacks, die viele Händler anbieten, sind für die ansässigen Geschäftsleute eine willkommene Abwechslung.
Markttage/Zeiten:
Donnerstag 8:30 - 14:00 Uhr

Alle Angaben unter Vorbehalt.

Zurück zur Übersicht

1538392
Die schönsten Wochenmärkte
Hamburg erfreut sich einer besonders hohen Dichte an Wochenmärkten. Fast täglich bieten Händler eine Vielzahl frischer Produkte unter freiem Himmel an. Das bunte Treiben, die persönliche Beziehung vieler Händler zu ihren Kunden und die lebendige Atmosphäre lassen den Bummel über einen der Märkte zum Erlebnis werden.
http://www.hamburg.de/wochenmarkt-hamburg/1538392/wochenmarkt-highlights.html
http://www.hamburg.de/image/878448/%25C3%2584pfel.jpg?width=150&height=150