Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburger DOM Windmühle

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die erste Getreidemühle auf dem Heiligengeistfeld ist vermutlich bereits im 18. Jahrhundert entstanden

Windmühle

Die erste Getreidemühle auf dem Heiligengeistfeld ist vermutlich bereits im 18. Jahrhundert entstanden, diese wurde während der französischen Besatzung zerstört. Der Nachfolger wurde dann 1816 erbaut und war bis 1912 in Betrieb.

Auf Verfügung der Denkmalschutzbehörde wurde diese Getreidemühle 1925 wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung in die Denkmalliste eingetragen.

Die Mühle wurde nach 1912 noch für Lagerzwecke genutzt und wurde dabei immer baufälliger; zahlreiche Holzteile waren vom Hausbock befallen. Im August 1938 verließ der letzte Mieter die Mühle, 1939 wurde sie trotz des bestehenden Denkmalschutzes abgerissen.

Themenübersicht auf hamburg.de

DOM Facebook

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.