Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburger DOM 50 Jahre und drei Generationen - "Viva Mexico"

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Schaustellergeschäfte werden über Generationen weitergegen und mit viel Leidenschaft erhalten. Ein Beispiel ist das "Viva Mexico".

Viva Mexico

50 Jahre und drei Generationen - "Viva Mexico"

Seit 1973 ist das Rundfahrgeschäft im Familienbesitz. Schausteller Harry Nülken betrieb es 24 Jahre unter dem Namen "Holiday Star". Mit dem Übergang auf Sohn Peer änderte sich das Design und der Name. Das Viva Mexico war geboren.

Mittlerweile wird es von der 3. Generation betrieben. Die drei Kinder Philip, Laura und Lisa sind mit dem Fahrgeschäft großgeworden und verbinden damit zahlreiche Kindheitserinnerungen. So wurden zu Ostern die Eier nicht im Garten versteckt, sondern in den Gondeln des Karussells. Auch als Abenteuerspielplatz diente das Viva Mexico. Das Auf- und Abspringen während der Fahrt war eine Herausforderung, die erst erlernt werden musste.

Viva Mexico


So wurde das Karussell über die Jahrzehnte hinweg zum Lebensmittelpunkt der Familie Nülken und wird sie sicher auch noch über die nächsten Generationen begleiten.

Hamburger DOM historisch


Themenübersicht auf hamburg.de

DOM Facebook

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.