Behörde für Schule und Berufsbildung

Preisträger Bildungspreis

Bildungspreis

Das Hamburger Abendblatt und die Haspa vergeben seit 2010 den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Bildungspreis. Damit werden Bildungseinrichtungen im vorschulischen und schulischen Bereich für herausragende, innovative und pädagogisch wertvolle Projekte gewürdigt. Mit der Ich-Werkstatt der Stadtteilschule Öjendorf und der Arbeit in den internationalen Vorbereitungsklassen am Gymnasium Hamm sind zwei Projektschulen unter den Preisträgern 2016.

Mehr Infos im Newsletter der Behörde für Schule und Berufsbildung oder unter Aktuelles auf der Seite gut-fuer.hamburg.de