23+ Schule Maretstraße


Schule Maretstraße

Die Schule Maretstraße arbeitet an einer Weiterentwicklung der Individualisierung und Leistungsförderung im jahrgangsübergreifenden Unterricht. Die schulinternen Curricula und die Lehr- und Lernprozesse werden systematisch weiterentwickelt. Hierzu hat die Schule die Arbeit in den Fachgruppen nachhaltig gestärkt.

Die Schule nutzt das umfassende Beratungs- und Unterstützungsangebot des Landesinstituts. Der gezielte Einsatz der individuellen Schulzeitverlängerung gehört zu den pädagogischen Handlungsspielräumen des Projekts 23+, derer sich die Schule im Rahmen des jahrgangsübergreifenden Lernens bedient.

Die Schule Maretstraße nimmt am Projekt BrotZeit teil.

Im Rahmen des Schulmentorenprojekts arbeitet die Maretstraße mit Eltern- und Schülermentoren.

Empfehlungen