Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Beförderer, Händler, Makler Anzeige nach § 53 KrWG

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen müssen ihre Tätigkeit vor Aufnahme des Betriebes der zuständigen Behörde anzeigen.

Kreislaufwirtschaft

Anzeige nach § 53 KrWG

Anzeigen können online über das folgende Portal gestellt werden: 

eAEV (elektronisches Anzeigen- und Erlaubnisverfahren)

Eine Online-Hilfe finden Sie dort unter Hilfe auf dem Portal in der obersten Zeile.

Sollten Sie das elektronische Verfahren nicht nutzen können, steht Ihnen am Ende der Seite ein ausfüllbares PDF-Formular für die Anzeige nach § 53 KrWG (Kreislaufwirtschaftsgesetz) zur Verfügung. Dieses können Sie per Mail oder Post an uns senden, wenn Ihr Unternehmen den Hauptsitz in Hamburg hat.

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft
Immissionsschutz und Abfallwirtschaft - I 322 -
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

abfall@bukea.hamburg.de

Der Anzeige ist eine Kopie der Gewerbeanmeldung beizufügen, wenn die angezeigte Tätigkeit Ihres Unternehmens nicht im Handelsregister als Gegenstand erkennbar ist.

Gebühren:
Für die Prüfung und Bestätigung einer Anzeige nach § 53 KrWG werden Gebühren erhoben. Die Mindestgebühr beträgt derzeit 48,- € und richtet sich nach der UmwGebO (Umweltgebührenordnung). Bei besonderem Bearbeitungsaufwand kann sich die Gebühr auf bis zu 250,- € erhöhen.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den untenstehenden Kontakt.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Nadja Kunert

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft


I3 – Abfallwirtschaft A-G

Tel. E-Mail-Adresse

Kontakt

Bernd Fischer

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft


I3 – Abfallwirtschaft H-Z

Tel. E-Mail-Adresse
Anzeige
Branchenbuch