Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Schwimmen Ab ins Wasser - aber sicher!

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Ab ins Wasser!

Landessportamt Hamburg

In spielerischer Form werden die Grundlagen des Schwimmens und der sicheren Fortbewegung im Element Wasser vermittelt: Tauchen, Atmen, Schweben und Auftreiben, Gleiten und Springen. So lernen die Kinder ihre Fähigkeiten richtig einzuschätzen und sich auch ohne Hilfsmittel über Wasser zu halten. Das Ziel der Kurse ist es, die Voraussetzungen für das „Schwimmen Können“ zu vermitteln.

Sicher: das macht Spaß!

Schwimmen gehört zum gesunden Großwerden einfach dazu. Deshalb sollten sich alle Kinder so früh wie möglich ans Wasser gewöhnen. Dann schwimmen sie auch später in der Schule ganz vorne mit. Die Initiative der Stadt Hamburg Ab ins Wasser – aber sicher! macht schon die Kleinsten fit für den Sprung ins fröhliche Nass. Mit viel Spaß unter der Anleitung extra qualifizierter Kids-Trainer.

Fertig zum Absprung!

Keine Angst vorm Wasser! Das ist der erste Schritt, den Ihre Kleinen in unserer Schwimmschule bewältigen. Hier lernen sie, ihren Fähigkeiten zu vertrauen und dass Schwimmen lernen gar nicht so kompliziert ist. Ein begehrter Anreiz ist dabei natürlich unser Ab ins Wasser!-Pass am Ende des Kurses – der stolze Beweis, dass Ihr Kind bereits auf dem besten Weg zu einem sicheren Schwimmer ist.

Sicher in guten Händen!

Melden Sie Ihr Kind bei einem Partner der Initiative Ab ins Wasser – aber sicher! an. Dieses Siegel garantiert gut ausgebildete Schwimmlehrer und maximale Sicherheit für Ihr Kind. Am Ende des Kurses erhält Ihr Kind den Ab ins Wasser!-Pass. In den Hamburger Bädern gibt es zusätzlich eine Urkunde und ein Abzeichen.

Hier finden Sie die Partner von Ab ind Wasser - aber sicher!: https://www.hamburg.de/innenbehoerde/projektpartner/

Weitere Informationen und Verlinkungen folgen demnächhst auf dieser Seite.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch