Hafengeburtstag

Hafengeburtstag: Schiffe zum Mitsegeln Artemis

Die Artemis ist eine Bark und wurde 1926 als Walfänger gebaut. Sie können das Schiff buchen und beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG mitsegeln.

Artemis

Artemis: Technische Daten

Typ: Bark (Segelschiff mit drei Masten, das am letzten Mast ein Gaffel-und Gaffeltoppsegel trägt.)
Nation: Niederlande
Indienststellung: 1926 / 2001
Länge ü.A.: 59,00 m 
Breite: 7,01 m 
Tiefgang: 3,50 m 
Segelfläche: 1.050 qm2, 24 Segel
Eigner: Gebr. Bruinsma
Heimathafen: Franeker

Kurzbeschreibung

Nur Kenner sehen der eleganten Bark an, dass sie 1926 in Oslo als Walfänger mit einer Dampfmaschine vom Stapel gelaufen ist. Nachdem sich der Walfang vor der norwegischen Küste nicht mehr gelohnt hatte, wurde das Schiff in den 1950er Jahren nach Schweden verkauft und dort zu einem Küstenfrachter umgebaut. Später erhielt sie unter dem Namen Lister ein zwei Meter langes Mittelteil „eingepflanzt“, um die Tragfähigkeit zu erhöhen. Nun konnte sie sogar Fracht zwischen Skandinavien, Südamerika und Europa transportieren. Als 1998 die Reederei aufgab, griffen die jetzigen Eigner zu und bauten auf dem entkernten Rumpf ihren Segler für 35 Chartergäste bzw. 120 Tagesgäste auf. Häufig dient das Schiff während der großen Hafenevents auch als romantische Übernachtungsmöglichkeit.

Ausstattung und Komfort

Die Dreimastbark bietet Nostalgie und Luxus. Das Schiff ist ausgestattet mit schönen Zwei- und Dreibettkabinen mit Dusche und Toilette. Der Salon ist sehr geschmackvoll und edel gestaltet. Das Schiff bietet den idealen Rahmen für anspruchsvolle Gäste.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen