Hafengeburtstag

Hafengeburtstag: Schiffe zum Mitsegeln Zephyr

Die 'Zephyr' ist ein schöner, gemütlicher Zweimastschoner. Sie können das Schiff buchen und beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG mitsegeln.

Zephyr Zephyr

Zephyr

Zephyr: Technische Daten

Typ: 2-Mast-Schoner
Nation: Niederlande
Länge: 36 m
Breite: 6 m
Tiefgang: 2,20 m
Segelfläche: 450 qm²
Eigner: Jan Kuik
Heimathafen: Franeker

Kurzbeschreibung

Der leuchtend blaue Rumpf ist das weithin sichtbare Kennzeichen der Zephyr. Den Schoner baute die heute noch bestehende Van Diepen-Werft in Waterhuizen (Friesland, Niederlande). Der kleine Frachter musste, ob aus versicherungs-  oder steuertechnischen  Gründen 1931 noch mit Segeln ausgerüstet werden, so dass man von einem Halb-Master spricht, bzw. von einer Motorgaljot. Nach dem Verkauf nach Norwegen wurde  die Takelage 1953 durch ein Ladegeschirr ersetzt, ein Ruderhaus schützte nun den Rudergänger. Unter dem Namen Jeko war sie bis 1992 in den Fjorden Norwegens unterwegs, um die häufig nur auf dem Wasserwege erreichbaren Dörfer und Gehöfte zu versorgen. In Stavanger, dem damaligen Heimathafen, fanden sich niederländische Interessanten, die aus dem Kümo einen schnellen Schoner entwickelten. Sie gaben ihm den Namen des Gottes Zephyr, der in der griechischen Mythologie für den „nützlichen“ Westwind sorgt.

Ausstattung und Komfort

Das perfekt instand gehaltene Schiff ist ein sportlicher und sicherer Segler mit einer handlichen Takelage. Mit seiner hohen Reling und den breiten Gangborden ist das Schiff für Jung und Alt gleichermaßen gut geeignet. Die Zephyr hat einen schönen Salon mit drei Tischen, der durch den Niedergang unter Deck erreichbar ist. Auf dem Oberdeck findet man eine gemütliche Sitzecke, die bei schlechtem Wetter mit einer Plane geschützt wird. Weitere Sitzplätze sind über das Schiff verteilt.

Die Kombüse lässt keine Wünsche offen, sogar eine Bierzapfanlage ist vorhanden. Das Schiff verfügt über 26 Kojen, die sich auf neun Kajüten verteilen. Alle Kajüten können zentral beheizt werden und verfügen über je ein Waschbecken mit fließend kaltem und warmem Wasser. Es gibt zwei Duschen und zwei Toiletten an Bord.

Die Kapazität beträgt bei Tagesfahrten maximal 55 Personen.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen