Hafengeburtstag

Hafengeburtstag: Schiffe zum Mitsegeln Albert Johannes

Die Albert Johannes ist ein 3-Mast-Schoner. Das Schiff wurde liebevoll restauriert und mit neuen Masten ausgestattet. Sie können das Schiff buchen und beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG mitsegeln.

Albert Johannes Albert Johannes

Albert Johannes

Albert Johannes: Technische Daten

Typ: 3 Mast-Schoner-Aak
Nation: Niederlande
Indienststellung: 1928
Länge ü.A.: 46 m
Breite: 5,60 m
Tiefgang: 1,55 m
Segelfläche: 480 qm2
Eigner: S. Schwarze
Heimathafen: Vlieland

Kurzbeschreibung

Die Magda gehörte 1928 zu den damals hochmodernen holländischen Motorseglern mit großen Ladeluken und Ladegeschirr. Sie waren wie ein Logger gebaut mit senkrechtem Vordersteven ohne Klüverbaum und rundem Seglerheck jedoch ohne Seitenschwerter. Ausgerüstet war die Magda mit einem 50 PS Zweizylinder – Zweitakt – Diesel der Motorenfabrik Oberursel AG. Auf dem Achterschiff erhob sich über die sog. Roof noch das Ruderhaus, das nach allen Seiten freien Blick bot. Bestellt hatte das Schiff Kapitän Johann von Rönn (Krautsand) bei der den Niederelbe - Werften technologisch überlegenen Werft von H. van Werft in Stadskanaal bei Groningen. Der 100 BRT große Motorsegler erhielt bereits 1936 auf einer Werft in Wischhafen an der Unterelbe einen 100PS – Motor.

Kapitän von Rönn scheint sein Schiff ohne Schäden durch den 2. Weltkrieg gesteuert zu haben, ebenso der Beschlagnahme durch Kriegsmarine oder Alliierte entgangen zu sein. Wie so viele andere ließ er 1950 die Magda um sieben Meter auf 32,93 Meter verlängern und ersetzte das Rigg durch ein klappbares Ladegeschirr. Um 1959 verkaufte er sein Schiff, das gleich den neuen Namen MS Horn erhielt. Nun wechselten die Eigner noch zweimal, bevor der Niederländer Willem Sligting 1982 den stabilen Frachter kaufte und mit dem Umbau zum Dreimast – Schoner begann. Bis 1992 war er mit dem Schiff unterwegs, mit dem er die Erfahrungen sammelte, die ihn später zum Bau der berühmten Swan fan Makkum und Wylde Swan befähigten. Der neue Eigner, der das Glück hatte, dass kurz vor dem Kauf noch ein neuer 240 PS starker Motor eingebaut worden war, behielt das Schiff immerhin  acht Jahre. Seit 2000 gehört der unter niederländischer Flagge segelnde Dreimaster S. Schwarze in Rostock.

Ausstattung und Komfort

Die Albert Johannes bietet Erwachsenen und Kindern ein komfortables und sicheres Segelabenteuer. Sie verfügt über eine gut ausgerüstete Kombüse und eine gemütliche Bar, die sich im Decksaufbau befindet.  Der ehemalige Frachtraum ist heute ein gemütlicher Schiffssalon. Hier befinden sich auch die 7 Kabinen, die Dusche und die 2 Toiletten. Mit 26 Kojen für Trainees und Platz für 65 Gäste bei Tagesfahrten ist die Albert Johannes ein bequemes und behaglich eingerichtetes Schiff.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen