Hafengeburtstag

Schiffe: 3-Mast-Schoner Regina Maris

Die Regina Maris ist ein schöner 3-Mast-Schoner. 

Regina Maris Regina Maris

Regina Maris

Regina Maris: Technische Daten

Typ: 3-Mast-Schoner
Nation: Niederlande
Indienststellung: 1970
Länge ü.A.: 48,50 m
Breite: 6,90 m
Tiefgang: 2,95 m
Segelfläche: 600 qm2
Eigner: Martin Duba
Heimathafen: Amsterdam

Kurzbeschreibung

Der 1970 in Søby auf der Søby-Værft gebaute Trawler war als Ramona bis 1990 unter dänischer Flagge in der Nordsee im Einsatz. In den Jahren bis 1993 blieb von dem stählernen Rumpf nichts mehr, was an ein Fischereifahrzeug erinnern könnte, stattdessen setzte die Topsel-Werft in Gdansk drei fast 30 Meter hohe Masten ein, unter Deck entstanden der elegante maritime Salon sowie bequeme Kabinen für 36 Mitsegler.

Bei Tagesfahrten finden sogar 80 Personen Platz. Schon von weitem ist die Regina Maris an ihrem blauen Rumpf mit dem weißen Streifen um das Achterschiff und der ausdrucksvollen Galionsfigur zu erkennen. Sie stellt die Königin der Meere dar, im Arm den Hund, der den Eigner 16 Jahre auf See begleitet hatte. Auch an Deck zeigen die geschnitzten Namensschilder vor dem Ruderhaus wie sehr die Eigner auf maritime Traditionen Wert legen.

Inzwischen ist die Regina Maris ein gern gesehener Gast der Sails und anderer maritimer Veranstaltungen. Firmen und Schulen chartern den attraktiven Dreimaster häufig für Ihre Kunden, bzw. für Klassenfahrten, je nach Buchungslage können aber auch einzelne Törns gebucht werden. In den Wintermonaten geht es meistens für das internationale Jugendprojekt „School at Sea“ in die Karibik.

Ausstattung und Komfort

Auf seinem geräumigen Deck und in der großzügigen Messe bietet das Schiff 80 Tagesgästen ausreichend Platz, um einen unvergesslichen Törn zu erleben.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen