Hafengeburtstag

Hafengeburtstag: Schiffe zum Mitsegeln Thalassa

Die Dreimastbarkentine Thalassa können Sie buchen und beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG mitsegeln.

Thalassa Thalassa

Thalassa

Thalassa: Technische Daten

Typ: Barkentine
Nation: Niederlande
Baujahr: 1980 / 1994
Länge ü.A.: 48 m
Breite: 8 m 
Tiefgang: 3,9 m
Motor: 474 kW (608 PS), Detroit GM 16 V 92
Segelfläche: 800 qm2
Geschwindigkeit: 8 kn (unter Maschine), 13 kn (unter Segel)
Eigner: Sailing Charter Thalassa
Heimathafen: Harlingen

Kurzbeschreibung

Bis 1984 war das Schiff unter dem Namen Relinquanda - HD 99 auf dem Nordatlantik als großer Trawler unterwegs. Nach dem es 1984 vor der Insel Texel zu einem Zusammenstoß mit einem Wrack aus dem 2. Weltkrieg kam, musste das Schiff nach der Bergung verkauft werden. Dem neuen Eigner fehlte allerdings das Geld zum geplanten Umbau in eine Megayacht. So konnten Arnold Hylkema und Henk Stallinga 1994 den Rumpf günstig erwerben und auf der Werft Welgelegen in Lauwershoek (Niederlande)  mit dem Umbau zur Barkentine beginnen. Die Fertigstellung des Dreimasters erfolgte anschließend auf einer neuen Werft (V.D.Verv & Visser ). Seitdem segelt die Thalassa mit Gästen überwiegend in der Ostsee.

Ausstattung und Komfort

Das Schiff besitzt einen großzügigen Deckbereich und einen auf dem Oberdeck gelegenen Salon mit integrierter Bar und Meeresblick. Im unteren Deckbereich befinden sich eine voll ausgestattete Küche sowie ein separater Speisesaal. Der Dreimaster eignet sich für Gruppen mit bis zu 140 Personen. Während mehrtägiger Segeltörns können 30 Gäste an Bord übernachten. Das Schiff verfügt über 15 Zweibett-Kabinen, die alle mit Waschbecken und Dusche ausgestattet sind.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen