Hafengeburtstag

Hafengeburtstag: Schiffe zum Mitsegeln J.R. Tolkien

Die J.R. Tolkien ist ein luxuriöser Gaffeltop-Segelschoner. Sie können das Schiff buchen und beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG mitsegeln.

 J.R. Tolkien   J.R. Tolkien 

J.R. Tolkien

J.R. Tolkien: Technische Daten

Typ: Zweimast-Gaffeltop-Segelschoner
Nation: Niederlande Baujahr: 1964
Werft: Edgar André, Magdeburg
Länge ü.A.: 42 m
Breite: 7,80 m
Tiefgang: 3,20 m
Höhe: 32 m
Segelfläche: 628 qm² 
Motor: 365 PS Cat.
Eigner: Anna und Jaap van der Rest
Heimathafen: Amsterdam

Kurzbeschreibung

Der beeindruckende Zweimaster verließ 1964 ursprünglich als Hafenschlepper Dierkow die Edgar André Werft in Magdeburg. Die VEB Bagger-, Bugsier- und Bergungsreederei (BBB) in Rostock setzte das Schiff 26 Jahre im dortigen Überseehafen ein. Mit seinem Dienstende wurde der Schlepper zur Verschrottung nach Amsterdam transportiert. 1995 kauften das niederländische Ehepaar Anna und Jaap van der Rest das Schiff, entkernten es und ließen es über 2 Jahre zum Gaffel-Topsegelschoner umbauen. 1998 nahm die Segelyacht unter ihrem neuen Namen „ J.R. Tolkien“ erstmals an der Großsegler Regatta in Rostock teil und belegte in der Klasse der Schoner Platz 2. Seitdem tritt die J.R. Tolkien regelmäßig bei verschiedenen Regatten und Seglertreffen im In- und Ausland an und gehört zu den wenigen Schiffen, die seit mehreren Jahren ohne Unterbrechung an der Jade-Weser-Port-Regatta teilnehmen. 2003 gewann die „J.R.Tolkien“ das Race of the Classics Rotterdam-Ramsgate. Außerdem nahm sie mehrmals an den Armadas in Rouen sowie bei den Tonnerres in Brest 2012 teil.
Heute unternimmt der Segler Touren mit bis zu 90 Passagieren an Bord und bringt ihnen aktiv die Welt der Segelschiffe näher. Zusammen mit seinem Schwesterschiff, der „Loth Lorien“ ist die J.R. Tolkien regelmäßig zu Gast beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG und der Kieler Woche.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen