Hafengeburtstag

Hafengeburtstag: Schiffe Bussard

Die Bussard ist ein über 100 Jahre alter Dampf-Tonnenleger. Seit 2006 bietet der als Traditionsschiff zugelassene Tonnenleger auch während großer Hafen-Events Gästen die Möglichkeit, an Bord mitzufahren.

Bussard - Dampf-Tonnenleger

Technische Daten

Typ: Dampf-Tonnenleger
Nation: Deutschland
Indienststellung: 1906
Länge ü.A.: 40,6 m
Breite: 8,1 m 
Tiefgang: 3,3 m
Vermessung: 247 BRT
Eigner: Stadt Kiel
Heimathafen: Kiel

Kurzbeschreibung: Bussard

Die Bussard lief 1905 auf der heute wegen ihrer spektakulären Passagierschiffsbauten berühmten Meyer-Werft vom Stapel. Die Königliche Wasserbau Inspection in Flensburg hatte für den Tonnenleger die stolze Summe von 224.000 Goldmark bezahlt und dafür ein Schiff bekommen, das in der „Substanz“ bis heute unverändert ist. Lediglich aus Kostengründen schickte man den Dampfer 1979 in den Ruhestand, aus dem ihn im November 2006 der Verein Dampfer Bussard e.V. wieder befreite. Seitdem bietet der als Traditionsschiff zugelassene Tonnenleger auch während großer Hafen-Events Gästen die Möglichkeit, an Bord mitzufahren.

Hamburg Card

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen