Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Info über FÖJ Was ist das FÖJ?

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Bildungsjahr. Es bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich ein Jahr lang aktiv in Natur-, Umwelt- und Klimaschutz zu engagieren.

Freiwilliges Ökologisches Jahr FÖJ in Hamburg

Was bringt mir das FÖJ?

Durch die vorwiegend praktische Tätigkeit werden umfangreiche Kenntnisse über Ökologie und Nachhaltigkeit erworben, die in begleitenden Seminaren vertieft werden. Der Freiwilligendienst ist ein wichtiger gesellschaftlicher Beitrag, der persönliches Engagement fördert und fordert. Zusätzlich wird das Selbstvertrauen gestärkt und der Start in das Berufsleben erheblich erleichtert.

Das FÖJ bietet die Gelegenheit

  • vor Beginn einer Ausbildung einen Einblick in natur-, umwelt- und klimabezogene Arbeitsbereiche zu erhalten,
  • als Orientierungshilfe für das weitere Leben zu dienen,
  • Wartezeiten auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz sinnvoll zu überbrücken,
  • eigene Kenntnisse und Fähigkeiten praktisch zu erproben und neue zu erwerben,
  • neue Leute mit ähnlichen Interessen kennenzulernen,
  • sein Leben "auf eigene Füße zu stellen".

Wer kann teilnehmen?

Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht bis höchstens 25 Jahre. Besondere Schulabschlüsse oder Ausbildungen sind nicht erforderlich. Wer bereits ein Freiwilliges Ökologisches oder Soziales Jahr (FSJ) absolviert hat, darf nicht noch einmal teilnehmen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch