Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Antragsformulare Genehmigungspflichtige Gewässernutzungen im Alsterrevier

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Alle über den Gemeingebrauch hinausgehende Gewässernutzungen, somit Sondernutzungen der Gewässer, müssen vorab wasserrechtlich beziehungsweise schifffahrtsverkehrlich geregelt werden.

Genehmigungen im Alsterrevier

Die Gewässernutzungen können befristet oder zeitlich unbegrenzt sein; falls die geplante Gewässernutzung wasserwirtschaftlich nicht verträglich ist oder die Fauna und Flora ernstlich beeinträchtigen würde, kann der Antrag abgelehnt werden.

Die wasserrechtlichen Genehmigungen für Bauwerke und Anlagen (beispielsweise Steg oder Uferbefestigung) werden zumeist auf Widerruf ausgestellt und sind deshalb unbefristet.

Schifffahrtspolizeiliche Erlaubnisse beispielsweise für Regatten, Baustelleneinrichtungen (Liegeplätze für Schuten und Pontonanlagen, Gerüste oder anderes) oder Fahrerlaubnisse werden zumeist zeitlich begrenzt erteilt, da die Einflüsse auf den Schiffs- und Bootsverkehr nicht von Dauer sind.

Veränderungen des Wasserstandes bis hin zu einem Leerlauf von Gewässern können im Rahmen der geltenden Stauerlaubnis vorgenommen werden, sofern die wasserwirtschaftlichen Voraussetzungen und die Witterung es erlauben. Die Zuständigkeit der Wasser- und Schifffahrtsverkehrsbehörde W 13 der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft umfasst hierfür zwei unterschiedliche, teilweise übereinanderliegende Gewässerbereiche im Alsterrevier, für die diese Regelungen getroffen werden können.

Antrag

Für die Sondernutzungen der Alstergewässer im beschriebenen Umfang finden Sie nachfolgend spezialisierte Antragsformulare, die Ihnen die Antragstellung erleichtern sollen. Bitte verwenden Sie das jeweils passende Antragsformular.

Das ausgefüllte Formular senden Sie bitte per E-Mail oder über den Postweg an die unten angegebene Adresse.

Antragsformulare:


Kontakt

Wasserbehörde Senatsgewässer und Schifffahrtsverkehrsbehörde Alster

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft
Abteilung Wasserwirtschaft
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

 Dienstgebäude Wilhelmsburg

Twitter

DSGVO

Anzeige
Branchenbuch