Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Alster Fahrradachsen Verbesserungen für alle an der Außenalster

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Fahrradwege entlang der Außenalster gehören zu den wichtigsten Zulaufstrecken für den Radverkehr in die Hamburger Innenstadt und sind die am stärksten frequentierten Fahrradstrecken in ganz Hamburg.

Fahrradachsen an der Alster

Mit dem Projekt der „Alster Fahrradachsen“ werden die vielbefahrenen Wege abschnittsweise ausgebaut und so den heutigen und künftigen Anforderungen angepasst. Dadurch wird ein sicheres, zügiges und komfortables Vorankommen auf modernen Radverkehrsanlagen, wie Fahrradstraßen und Radfahrstreifen, sichergestellt. Ein großer Teil der betreffenden Strecken gehört zum Veloroutennetz

Gleichzeitig ist die Außenalster ein prominenter und identitätstiftender Ort Hamburgs mit großer Bedeutung und Strahlkraft sowohl für die Hamburgerinnen und Hamburger als auch für Touristen. Das Projekt ist mit einer städtebaulichen und grüngestalterischen Aufwertung verknüpft. So werden Blickbeziehungen zur Alster und deren Erlebbarkeit verbessert, sowie Grünflächen aufgewertet. Neben Fahrrad-Berufspendlern*innen und Freizeitradlern*innen profitieren von der neuen Flächenverteilung alle, die hier spazieren gehen, sportlich aktiv sind oder ihre Freizeit genießen und dabei entspannt den Blick aufs Wasser genießen können -  ein Stück Hamburger Lebensgefühl.


Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen