Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Gefährdung durch Deponiegas

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

In Altablagerungen spielen mögliche Gefährdungen durch Deponiegase eine wesentliche Rolle. Solche Gefährdungen zu erkennen, zu bewerten und diesen gegebenenfalls durch Sicherungs- oder Sanierungsmaßnahmen entgegenzuwirken, sind Zielsetzungen der Bearbeitung des Wirkungspfades Deponiegas. 

Altlasten - Deponiegas - Hamburg - FHH

In Altablagerungen kommt es aufgrund von mikrobiologischen Umsetzungsprozessen der organischen Ablagerungen zur Gasbildung mit den Hauptkomponenten Methan und Kohlendioxid. Schwerpunkte des Wirkungspfades Deponiegas-Mensch stellen die Explosions- bzw. Erstickungsgefahren durch diese Gase dar. Gefährdet sind in erster Linie bauliche Anlagen auf oder am Rande von Altablagerungen, in denen diese Gase eindringen können.

Bebaute Hausmülldeponien werden vorrangig untersucht bzw. überwacht. Bei Neubaumaßnahmen werden vorsorglich bautechnische Sicherungsmaßnahmen gegen Deponiegase festgelegt.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch