Symbol
Ansicht des Altonaer Rathauses

Backsteingebäude Wohnanlage Leverkusenstieg/Bessemerweg

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Wohnanlage Leverkusenstieg/Bessemerweg

Die Wohnanlage wurde nach Plänen von Kurt Meyer zwischen 1913 und 1928 für den Altonaer Spar- und Bauverein errichtet. Sie besteht aus vier- und fünfgeschossigen Backsteingebäuden mit Giebelfassaden.
Die im Krieg zerstörten Teile der Wohnanlage wurden rekonstruiert. Sie ist ein Beispiel für die Anfänge des genossenschaftlichen Wohnungsbaus.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!