Symbol
Ansicht des Altonaer Rathauses

Wohnhaus Richard Dehmel Haus

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Richard Dehmel Haus

Richard Dehmel Straße 1

Das Haus wurde 1911 von dem Architekten Walther Baedeker für Richard Dehmel als Geburtstagsgeschenk zu seinem 50. Geburtstag erbaut, der hier bis zu seinem Tod 1920 wohnte. Die Möbel wurden von Peter Behrens, die Lampen von Henry van de Velde entworfen. Das Haus blieb bis 1993 im Besitz der Familie, im Inneren ist es originaltreu erhalten.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!