Symbol
Ansicht des Altonaer Rathauses

Anwesen Villa Schüler

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Villa Schüler

Wilmans Park 17

Die neoklassizistische von Walther Baedeker entworfene Villa wurde Anfang der 1920er Jahre für einen Reeder erbaut. 1927 erwarb der Anwalt Alfred Schüler das Anwesen und ließ den äußerlich schlichten Bau aufstocken. Im Inneren ist sie prachtvoll gestaltet. Repräsentativ ist das Eingangsportal mit dorischen Säulen, das zum Garten hin ausgerichtet ist.

Das Anwesen ist umgeben von einem riesigen terrassierten Park im Barockstil, der sich über rund 12 000 Quadratmeter erstreckt. Hohe Mauern und Eingangstore lassen das Anwesen geheimnisvoll wirken.

Prominente Besitzer waren von 1991-98 der Modeschöpfer Karl Lagerfeld und von 1998-2003 der Musikproduzent Michael Haentjes.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!