Rathaus Hintergrundbild

Bebauungsplan Bebauungsplan-Entwurf Sülldorf 23 / Iserbrook 27

Nachverdichtung an Hauptverkehrsstraßen 

Bebauungsplan-Entwurf Sülldorf 23 / Iserbrook 27

Plangebiet:

Das Plangebiet liegt im Stadtteil Sülldorf und wird wie folgt begrenzt: Im Norden durch die S- Bahntrasse des Abschnitts Iserbrook-Rissen, südlich durch die Sülldorfer Landstraße und die (nord-)westliche Begrenzung der Flurstücke  627 und 2020 der Gemarkung Sülldorf.

Planungsziel:

Mit dem Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine geordnete städtebauliche Nachverdichtung geschaffen werden. In diesem Zuge soll ein Beitrag zur Wohnraumschaffung entsprechend dem Teil II des Wohnungsbauprogramms Altona 2017

„Aktivierung von Entwicklungspotenzialen entlang vielbefahrener Straßen/Magistralen“ geleistet werden.

Lage des Plangebiets: 

Lageplan

Luftbild

Luftbild

 

Aktueller Hinweis

 

Verfahrensstand: 

Das Verfahren wurde durch den Aufstellungsbeschluss A 04/17 am 19. Februar 2019 eingeleitet. Bereits am 17. Januar 2018 hat die frühzeitige Bürgerbeteiligung in Form einer öffentlichen Plandiskussion stattgefunden.

Die politische Befassung mit dem Planverfahren kann über den Sitzungsdienst der Bezirksversammlung Altona eingesehen werden, dort einfach "Name Nr." des Bebauungsplanverfahrens als Suchschlagwort eingeben.

Link: https://sitzungsdienst-altona.hamburg.de/bi/allris.net.asp

Der Entwurf des Bebauungsplanes Sülldorf 23 / Iserbrook 27 wird auf dieser Internetseite als Download zur Verfügung gestellt.

 

Ansprechpartner/-innen:

Herr Tschubel          Tel.: 428 11-6219
Frau Hagedorn         Tel.: 428 11-6016
Geschäftszimmer     Tel:   428 11-6014
E-Mail: Stadt-undLandschaftsplanung@altona.hamburg.de