Bezirk Altona

Waldführung im Forst Klövensteen Waldheilkunde-Die Heilkraft der Bäume


Waldheilkunde-Die Heilkraft der Bäume, Führungen im Forst Klövensteen

In Mitteleuropa gab es früher große zusammenhängende Waldflächen. Freie Wiesen und Ackerflächen gab es wenig. Deshalb mussten unsere Ahnen häufig im und vom Wald leben. Er bot ihnen Schutz, Nah­rung, Futtermittel, Feuerholz und Baumaterial. Schon damals wurden Bäume nicht nur als Nahrung, son­dern auch als Heilmittel eingesetzt. Somit diente der Wald zur Gesunderhaltung von Mensch und Tier. Zu Vorzeiten war der Wald heilig und wurde mit Respekt behandelt. Mit der Zeit wandelte sich das Bild Mensch / Wald und heute sind vielen Menschen Brauchtum und Heilkraft von Bäumen nicht mehr ver­traut. In unserer Waldführung werden wir altes Wissen zu Brauchtum, Mythen und Heilkraft wieder ent­decken. 

Treffpunkt:
Eingang Wildgehege, Sandmoorweg 150, Ris­sen.

Anmeldung unter: 04101-8317190 oder heidi.mayerhoefer@altona.hamburg.de

Termine:
Termine für 2019 stehen noch nicht fest.

Downloads