Ansicht des Altonaer Rathauses
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Los geht’s! Umgestaltung der Großen Brunnenstraße startet

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

 

Eine Karte des verkehrsfreien Gebiets.

freiRaum Ottensen

Die Umsetzung des Verkehrskonzepts wird konkret. Los geht es mit der Umgestaltung der Großen Brunnenstraße zwischen Ottenser Hauptstraße und Eulenstraße, die u. a. ein Ergebnis der zwischen Juni 2021 und Februar 2022 durchgeführten Bürger*innenbeteiligung ist. Zwischen den Hausnummern 62-70 fallen voraussichtlich ab September 2022 die Parkplätze weg und der Straßenabschnitt wird dauerhaft für den Autoverkehr geschlossen. Zufahrten zu privaten Stellplätzen bleiben dabei anfahrbar.

Für die neu gewonnene Fläche sind Radabstellanlagen, Pflanzkästen, Sitzgelegenheiten sowie Möglichkeiten für Kinderspiel vorgesehen. Die Fläche soll den Platz bei der Reitbahn räumlich erweitern und besonders für die Nachbarschaft als Bewegungs- und Aufenthaltsfläche dienen.

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche wird vor Ort am 17. September 2022 von 12 bis 17 Uhr ein Nachbarschaftsfest stattfinden. Mit kleinen Aktionen rund um die Mobilität, Spiel und Spaß sowie Informationen zu dem Projekt freiRaum Ottensen – Das autoarme Quartier wird Raum für nachbarschaftliche Begegnung geschaffen. Interessierte und Nachbar*innen sind herzlich willkommen!

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch