Ansicht des Altonaer Rathauses
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Was tut sich bei „freiRaum Ottensen“? Neue Infosäule gibt Überblick über das Projekt

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Nanu, was ist denn das da für eine Säule am Ottenser Kreuz? Seit ein paar Tagen steht die rund zwei Meter hohe Konstruktion im öffentlichen Raum – und informiert dort nun fortan über unser Verkehrsprojekt „freiRaum Ottensen“.

Infosäule freiRaum Ottensen

Neue Infosäule - Was tut sich bei „freiRaum Ottensen“?

Mit der Infosäule möchten wir ganz niedrigschwellig die Menschen vor Ort erreichen und einen Überblick darüber geben, was sich in den vergangenen Monaten bereits alles getan hat und was die kommenden Schritte sind.

So sind auf der Säule beispielsweise die bisherigen Beteiligungsformate aufgeführt. Und auch Infos zum Verkehrskonzept und zu den Projektzielen sind dort kurz und kompakt zusammengefasst. Darüber hinaus gibt es auch einen Feedback-Kasten, so dass man vor Ort Anmerkungen und Anregungen zum Verkehrsprojekt hinterlassen und so an unser Projektteam übermitteln kann.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch