Ansicht des Altonaer Rathauses

Freiwilligendienst im Hamburger Westen Freiwilliges ökologisches Jahr oder Bundesfreiwilligendienst im Klövensteen

Freiwilliges ökologisches Jahr oder Bundesfreiwilligendienst im Klövensteen

Willst Du Einblicke in die Berufe von Förstern, Biologen, Forstwirten, Tierpflegern und von Waldpädagogen bekommen?  Dann bist Du bei uns, inmitten des Landschaftsschutzgebietes Klövensteen, im Hamburger Westen, genau richtig!

Du kannst bei uns entweder ein freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) absolvieren oder über den Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei uns mitarbeiten.

Im Wildgehege hast Du vielfältige Aufgaben, wie die Versorgung der Tiere und die Pflege der Flächen innerhalb und außerhalb der Gehege. Aber auch die Pflege des Reviers und von Naturschutzflächen zählen zu deinen Aufgaben. Ebenso gehören die Mitarbeit in der Waldschule bei Führungen von Gruppen und das Mitwirken bei Veranstaltungen (z. B. bei unserem Weihnachtsbaumverkauf im Dezember) dazu.

Du wirst also ein Jahr lang eng mit uns, der Natur und den Tieren zusammenarbeiten. Du wirst Einblicke in ökologische Berufe erhalten und den Wald von ganz neuen Seiten kennen lernen!

... und dies sagen unsere FÖJler und BuFDis zu ihren Aufgaben im Klövensteen, schnupper doch einmal rein.

Container FÖJ-BFD


Bewirb Dich jetzt!
Schicke uns Deine Bewerbung mit Motivationsschreiben und einem kurzem Lebenslauf an die folgende E-Mail-Adresse (als .pdf-Datei, nicht größer als 1 MB!): forst@altona.hamburg.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die Unterstützungen des Förderverein Klövensteen e.V. und der Fischer-Dürr-Stiftung machen es möglich, dass uns regelmäßig junge Menschen für ein Jahr bei der Arbeit unterstützen können. 

container fördervein