Ansicht des Altonaer Rathauses

Rezept für 4 Personen Aalsuppe

Aalsuppe

Zutaten

  • 1kg Schinkenknochen
  • 150g Backpflaumen
  • 200g Backobst
  • 1 großes Bund Suppengrün
  • Kräuter (Salbei, Thymian, Bohnenkraut, Majoran, Basilikum)
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Essig

  • Für Fischliebhaber (obwohl es ursprünglich nicht in den Eintopf gehört): 300g Aal in kleinen Stücken

Zubereitung

  • Schinkenknochen in einem großen Topf circa 10 min. kochen
  • Gewürfeltes Suppengrün, Zwiebel und Backobst hinzugeben 1,5 Stunden kochen lassen
  • Gemüse und Obst aus der Suppe nehmen, Fleisch vom Knochen lösen
  • Suppe abkühlen lassen und dann das Fett entfernen
  • Brühe, Gemüse und Fleisch wieder erhitzen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig würzen
  • Aalstücke hinzugeben und noch etwa 10 min. ziehen lassen

Warum ist in Aalsuppe eigentlich kein Aal drin? Die Geschichte dazu finden Sie hier.

nächstes Rezept >>>