Ansicht des Altonaer Rathauses
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Altonaer Balkon

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Altonaer Balkon

Der Altonaer Balkon, ein Park mit imposantem Elbblick südlich des Altonaer Rathauses,  gehört zur Grünverbindung, die sich entlang der Elbe erstreckt.

Benannt ist er nach einer früheren Aussichtsplattform auf dem Geesthang. Das ehemals private Grundstück ist seit Ende des Zweiten Weltkriegs eine öffentliche Parkanlage.

Neben dem phantastischen Ausblick können die Camera Obscura des Altonaer Museums, die Bronzeplastik „Fischer“ von Gerhard Brandes und eine Natursteingrotte bewundert werden. Zur Grotte führt eine Treppe am westlichen Ende des Balkons hinunter.

Bei Kindern hoch im Kurs steht der von Sandsteintieren eingerahmte Spielplatz.

______________________________________________________________________

Lage: Zwischen Palmaille und Großer Elbstraße

HVV: S 1 und S 3 bis Altona oder Königstraße

______________________________________________________________________

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch