Symbol
Ansicht des Altonaer Rathauses

Bodenschutz Altlastensanierung

Altlastensanierung

Bodenbelastungen und Altlasten gefährden nicht nur den Boden und die Gesundheit, sondern auch das Grundwasser. Als untere Wasserbehörde bearbeiten wir im Rahmen des Bundes-Bodenschutzgesetzes den vorbeugenden Bodenschutz und die Altlastensanierung (den sanierenden Bodenschutz).

Fortschreibung des Altlasthinweiskataster und des Bodenzustandsverzeichnisses

  • Sammeln, Auswerten und Weitergeben von Informationen über Altlastverdachtsflächen, Grundstücke ehemaliger Betriebe sowie über Bodenqualität und Bodenbelastungen

  • Dokumentation der Grundstückshistorie und Erstbewertung

Bodenbelastungen

  • Beratung von Grundstückseigentümern, Bauherren, Architekten und Bauleitern auf dem Gebiet der Altlastenproblematik

  • Bodenuntersuchungen, Bodensanierung und Bodenüberwachung

  • Stellungnahmen im Baugenehmigungsverfahren, zu Bebauungsplänen, zu Grundstückgeschäften sowie der Bebauung bzw. Nutzung von Altlastverdachtsflächen.

Wir beraten und informieren Sie - auch vor Ort - u. a. über die Nutzungsgeschichte Ihres Baugrundstückes, im Bereich der Altlastenerkundung, der Altlastensanierung und zum Flächenrecycling.

Kontakt

Bodenschutz, Flächensanierung, Altlastenhinweiskataster

Leitung

Bezirksamt Altona, Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt
Jessenstraße 1-3
22767 Hamburg
Adresse speichern