Rathaus Hintergrundbild

Gemeinsam! Vielfalt! Leben! Ein Podiumsgespräch zum Thema LSBTI

LSBTI (Lesbisch, Schwul, Bi-, Trans-, und Intersexuell)

  

Ein Podiumsgespräch zum Thema LSBTI

Freitag, 28. September 2018, von 16 bis 19 Uhr, Kollegiensaal des Altonaer Rathauses, Platz der Republik 1, 22765 Hamburg

Hamburgs zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank wird die Eröffnungsrede halten und den „Aktionsplan Vielfalt“ der Stadt Hamburg vorstellen.

Ziel dieses im Januar 2017 vom Senat der Bürgerschaft mitgeteilten Aktionsplanes ist es, die Anerkennung von homo- und bisexuellen sowie von Menschen unterschiedlichster Geschlechtsidentität zu fördern und ihre Diskriminierung abzubauen. Mit dieser Veranstaltung möchte das Bezirksamt Altona zur weiteren Aufklärung über und Sensibilisierung für dieses Thema bei Menschen in allen gesellschaftlichen und staatlichen Tätigkeitsbereichen beitragen.

Gäste des Podiumsgespräches sind:

Kira Walkenhorst, Beach-Volleyball-Olympiasiegerin

Marcell Jansen, ehemaliger HSV-Fußballprofi

Christine Osbahr, LSBTI*-Ansprechperson der Polizei

Ingo Hahn, Head of Legal der Barcley Bank

Dirk Ahrens, Landespastor und Leiter des Diakonischen Werkes

 

Programmablauf

 

16:00 Uhr

Grußwort der Altonaer Bezirksamtsleiterin Dr. Liane Melzer

 

16:10 Uhr

Eröffnungsrede von Katharina Fegebank, Vorstellung des „Aktionsplan

Vielfalt“ der Stadt Hamburg

 

16:40 Uhr

Input zum Thema LSBTI, Referenten der Queeren Vernetzung Hamburg

 

17:30 Uhr

Podiumsgespräch

 

19:00 Uhr

Verabschiedung und Ausklang der Veranstaltung