Rathaus Hintergrundbild

Gesundheit Welt-Diabetes-Tag im MERCADO

Mittwoch, 14. November 2018, von 10 bis 18 Uhr im MERCADO, Ottenser Hauptstraße 10, 22765 Hamburg 

Welt-Diabetes-Tag im MERCADO

Diabetes ist kein Zuckerschlecken.

Über acht Millionen Menschen jeden Alters leben in Deutschland mit Diabetes mellitus, auch als Zuckerkrankheit bekannt. Die Belastung durch die Krankheit besteht ein Leben lang, wenn man nicht rechtzeitig aktiv wird.         
Wichtig ist und bleibt: Diabetes mag vielleicht unheilbar, muss aber kein Schicksalsschlag sein. Jeder kann lernen, damit zu leben oder sogar einer Erkrankung vorzubeugen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich auf dieser Veranstaltung über die Zuckerkrankheit, ein mögliches persönliches Risiko sowie über Folgeerkrankungen zu informieren.

Neben der persönlichen Beratung werden Unterstützungsangebote für Betroffene vorgestellt. Eine Expertin für Ernährung gibt  alltagstaugliche Tipps zur Vorbeugung und zum Umgang mit Lebensmitteln. Zusätzlich kann an einem Ernährungsquiz teilgenommen und eine kostenlose Blutzucker- und Blutdruckmessung durchgeführt werden.

Das Gesundheitsamt Altona wird bei dieser Veranstaltung durch Diabetes Schwerpunktpraxen in Altona-Altstadt, dem Diabetikerbund Landesverband Hamburg e.V. und der Zentrale für Ernährungsberatung unterstützt.

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich an das Gesundheitsamt Altona, Frau Forman, telefonisch unter 428 11 2091

Weitere Informationen zur Altonaer Gesundheits- und Pflegekonferenz finden Sie im Internet unter www.hamburg.de/altona/gesundheits-und-pflegekonferenz/