Ansicht des Altonaer Rathauses
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Stadtteil Iserbrook Wohnungsneubau Buchenhof

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wohnungsneubau Buchenhof

Luftbild Buchenhof Luftbild Buchenhof

Die Wohnungsneubauten liegen an der Osdorfer Landstraße im Stadtteil Iserbrook in einem Buchenwäldchen, dessen Charakter mit seiner vielfältigen Flora und Fauna erhalten bleibt. Entstanden sind insgesamt 66 Wohneinheiten, davon 42 Wohnungen und 24 Reihenhäuser im genossenschaftlichen Wohnungsbau. Die fünf runden bzw. halbrunden dreigeschossigen Wohngebäude sind mit größtmöglicher Rücksichtnahme auf den vorhandenen Baumbestand errichtet worden. Dabei fanden artenschutzrechtliche Belange besondere Berücksichtigung. Charakteristisch es Merkmal der Architektur neben den runden Bauformen ist das als Garagengeschoss ausgebildete Sockelgeschoss auf Erdgeschossniveau. Die unter Denkmalschutz stehende Villa mit Remise auf dem Grundstück ist erhalten und in das gesamte Konzept eingebunden worden.

Lageplan Buchenhof
Grundstücksgröße:ca. 32.000 m²
Nutzungen:

Wohnen

Zahl der WE:42 Wohnungen und 24 Reihenhäuser
Baujahr:2009-2011
Bauherr:Bauverein der Elbgemeinden
Architekten:Czerner göttsch architekten, Hamburg

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch