Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

altonale 2021 Kulturfestival in Altona

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die altonale ist das größte Stadtteilfest Hamburgs. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die altonale 22 nicht wie geplant stattfinden, im September gab es dafür aber eine Kurzfassung des Kulturfestivals. Die nächste altonale findet 2021 statt.

Altonale Straßenfest

altonale

altonale "kurz & schmerzlos"

10. bis 13. September 2020

Ort:

rund um den Platz der Republik


altonale kurz&schmerzlos

Vom 10. bis zum 13. September 2020 kann man unter dem Motto „altonale kurz&schmerzlos“ Kunst und Kultur in Altona entdecken. Unter Berücksichtigung der derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ist eine viertägige Kurzfassung des Kulturfestivals geplant.
Wie auch die Jahre zuvor, ist der zentrale Spielort der Platz der Republik vor dem Altonaer Museum. Die Besucher erwarten Highlights wie „Mehr Meer“, ein musikalischer Abend mit Texten von Ingeborg Bachmann und Liedern von Rammstein oder Freddy Quinn in der Christianskirche (12.09) sowie die ART BIKE, eine geführte Radtour zu Galerien und Ateliers (11.09.). Im Rahmen der film altonale kann man im Park am Platz der Republik den Film "Black Deutschland" schauen, in dem fünf Kulturschaffende darüber sprechen, was es bedeutet, als schwarzer Mensch in einer Gesellschaft zu leben, die sich als "weiß" definiert. (Eröffnungsabend, 10.09.)

Mit dabei sind außerdem Veranstaltungen der theater altonale, der literatur altonale oder das "kulturfutter: Good Food for All!". Für dieses Event werden auf dem Platz der Republik Arbeiten gezeigt, die sich unter dem Motto "Verwendung statt Verschwendung" mit der Verschwendung von Lebensmitteln auseinandersetzen. 
Aus Dänemark ist in der Alfred Schnittke-Akademie Ipek Yolu zu Gast. Gespielt werden südamerikanische Rhythmen, anatolische Volksmusik oder Psychedelic Rock der 1960er-Jahre. (11.09.) Olivia Wenzel liest aus ihrem Erstlingsroman "Tausend Serpentinen Angst", in dem sie Antworten zu Identitätsfragen sucht, über Erfahrungen, Rassismus und Sexismus spricht und für den sie 2020 mit dem Literaturpreis der Stadt Fulda ausgezeichnet wurde (12.09.).

Wie immer sind alle Veranstaltungen kostenlos - man kann aber spenden, wenn und so viel man möchte. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Dies ist ab dem 28.08.2020 über www.altonale.de möglich.

Weitere Infos: altonale kurz&schmerzlos

Über die altonale

Die altonale, ist das größte Hamburger Kultur- und Stadtteilfestival. Das Motto der altonale 22 lautet "Vielfalt". Feste Bestandteile des Events sind die theater altonale, die film altonale, die musik altonale, die kunst altonale, tanz altonale, die kinder altonale, der altonale salon, altonale kulinarisch und die literatur altonale. Höhepunkt der altonale ist das Straßenfest vom 19. bis zum 21. Juni (findet 2020 nicht statt). Auf dem Platz der Republik wird das Festivalzentrum eingerichtet, in dem sich Künstler und Kunstliebhaber begegnen und austauschen können. Auch das Festivalzentraum wird mit vielen Programmpunkten bespielt und ist über den gesamten Zeitraum der altonale geöffnet. 


Die Idee der altonale

Die altonale will die Vielfalt und Stadtkultur Altonas ins Bewusstsein rücken und eine offene Atmosphäre zu schaffen. Jede Nation, Kultur, Gruppe, Initiative oder Einzelperson kann sich präsentieren.

Mittlerweile werden jedes Jahr weit über 400.000 Besucher erwartet, die altonale hat sich damit zu einer der beliebtesten Veranstaltungen Norddeutschlands entwickelt. hat.

Übrigens wird die altonale nur zu 15 Prozent über öffentliche Gelder finanziert. Ermöglicht wird das Festival vor allem durch großzügige Sponsoren aus dem Stadtteil und das herausragende Engagement der Stadtteilbewohner und Organisatoren. 

Mehr Infos zu: altonale


hamburg.de empfiehlt

Branchen Online-Suche

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen