Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

altonale Kulturfestival in Altona

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die altonale ist das größte Stadtteilfest Hamburgs und bietet jährlich zahlreiche Veranstaltungen aus den Bereichen Literatur, Film, Kunst, Theater, Musik und Tanz. Ab dem 3. Juni startet das neue Format "altonale circus digital" zum Streamen.

Altonale Straßenfest

altonale

Kontakt

Karte vergrößern

Platz der Republik

Termin(e)

altonale22

2. bis 19. September 2021

altonale circus digital

3. bis 13. Juni 2021 (digitales Format)

Eintrittspreise

kostenlos

"altonale circus digital"

Die altonale, das 17-tägige Kulturfestival findet für gewöhnlich jährlich zwischen Mai und Juni statt. In diesem Jahr ist das Festival für den September geplant. Die altonale22 soll vom 02. bis 19. September stattfinden. STAMP, das internationale Festival der Straßenkünste ist für das Wochenende vom 17. bis zum 19. September 2021 geplant.

Bereits vom 3. bis 13. Juni kann man aber altonale-Feeling erleben, und zwar mit einer neuen digitalen Form des Kulturfestivals: "altonale circus digital". An insgesamt acht Abenden wird eine ca. 60-minütige Show im TV-Format ausgestrahlt. Mit dabei sind natürlich viel Kunst, Kultur, Live-Performances, interessante Gäste, Musik und viele weitere Highlights. Dabei steht die Frage "Was ist systemrelevant?" im Fokus der Streaming-Show bzw. der altonale22. Durch das Programm führen vier aus der Tradition des Zirkus heraus entwickelte und ins Heute adaptierte, inszenierte Figuren. Begleitet werden die Protagonist*innen von einer Akkordeonistin, die das Setting musikalisch unterstützt.

Unter den Gästen sind Michel Abdollahi, Katharina Oberlink, Tsanana und viele mehr. Im Studio zu Gast ist zum Auftakt am 3. Juni Heike Gronholz, die Geschäftsführerin der altonale. Das Highlight in der Sendung am 6. Juni ist der Besuch von Michel Abdollahi, der aus seinem Buch "Deutschland schafft mich" lesen wird. 

Zu sehen sind die Shows jeweils Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
um 19.30 Uhr vom 3. bis zum 13. Juni. Gestreamt werden kann die Show auf der Homepage der altonale, YouTube und Facebook.

Weitere Infos: altonale circus digital

Über die altonale

Die altonale, ist das größte Hamburger Kultur- und Stadtteilfestival. Feste Bestandteile des Events sind unter anderem die theater altonale, die film altonale, die musik altonale, die kunst altonale oder die literatur altonale. Höhepunkt der altonale ist das Straßenfest. Auf dem Platz der Republik wird das Festivalzentrum eingerichtet, in dem sich Künstler und Kunstliebhaber begegnen und austauschen können. Auch das Festivalzentrum wird mit vielen Programmpunkten bespielt und ist über den gesamten Zeitraum der altonale geöffnet. 


Die Idee der altonale

Die altonale will die Vielfalt und Stadtkultur Altonas ins Bewusstsein rücken und eine offene Atmosphäre zu schaffen. Jede Nation, Kultur, Gruppe, Initiative oder Einzelperson kann sich präsentieren.

Mittlerweile werden jedes Jahr weit über 400.000 Besucher erwartet, die altonale hat sich damit zu einer der beliebtesten Veranstaltungen Norddeutschlands entwickelt. hat.

Mehr Infos zu: altonale


Branchen Online-Suche

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch