Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Streitschlichter lösen Konflikte Streitschlichtung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Streitschlichtung

Streitschlichtung an Hamburger Schulen

Logo Streitschlichtung Hamburg Streitschlichtung in Hamburg

Die Streitschlichtung in Hamburg hat eine lange Tradition: Seit über 20 Jahren wird die Streitschlichtung an Hamburgs Schulen umgesetzt. Über 2000 Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und weiterführenden Schulen sind aktuell in Streitschlichtungs-Teams an etwa 120 Hamburger Schulen tätig.

 

Die Beratungsstelle Gewaltprävention ist von Anfang an dabei. Wir beraten die Schulen beim Aufbau ihrer individuellen Streitschlichtungskonzepte, bilden die Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus und begleiten die Schulen bei der Implementierung. Einmal im Jahr veranstalten wir die Hamburger Streitschlichtungstage. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, dem ikm (Institut für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation e.V.) und der UK Nord sind wir stolz auf dieses Erfolgsprojekt!

Auf diesen Seiten können Sie in die Streitschlichtung hineinschnuppern, sich über die Ausbildung informieren oder einen Einblick in unsere Streitschlichtungstage gewinnen. Viel Spaß dabei!


Kooperationspartner:
Die Beratungsstelle Gewaltprävention arbeitet im Bereich Streitschlichtung eng mit folgenden Kooperationspartnern zusammen, die gleichzeitig auch Mitglied der „Steuergruppe Streitschlichtung“ sind:

Institut für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation e.V.
An der Alster 40, 20099 Hamburg
Tel.: (040) 2800 6852
E-Mail: info@ikm-hamburg.de
www.ikm-hamburg.de 

Unfallkasse Nord Schleswig-Holstein Hamburg
Spohrstraße 2, 22083 Hamburg
Tel.: (040) 271 53 - 0
E-Mail: ukn@uk-nord.de
www.uk-nord.de


Ansprechpartner:

Tanja Hotes                 

Beratungsstelle Gewaltprävention
Tel. 040/ 42863 7019

tanja.hotes@bsb.hamburg.de


Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Logo für das Telefonbuch