Personalamt

Hamburg in Belgien Das Hanse-Office in Brüssel

Das Hanse-Office ist das gemeinsame Büro der Freien und Hansestadt Hamburg und des Landes Schleswig-Holstein in Brüssel. Seit 1987 vertritt es die Interessen der beiden Länder bei der Europäischen Union.

Hanse-Office Brüssel - Hamburg und Schleswig-Holtein bei der Europäischen Kommission

Informationen und Kontakt

Auf den Internet-Seiten des Hanse-Office unter der URL www.hanse-office.de finden Sie weitere Informationen.

Hanse-Office
Avenue Palmerston, 20
B-1000 Brüssel
E-Mail: info@hanse-office.de
Telefon aus Deutschland: 040/426 09 40
Telefax aus Deutschland: 040/426 09 57

Aufgaben & Funktionen

Es informiert über EU-Politiken, Rechtsetzungsverfahren und Grundsatzfragen der Förderprogramme. Ein weitreichendes Netz von Kontakten in die Europäischen Institutionen, insbesondere zur Europäischen Kommission und dem Europäischen Parlament, ermöglichen es dem Hanse-Office, die Interessen Hamburgs und Schleswig-Holsteins in die Entscheidungsprozesse auf europäischer Ebene einfließen zu lassen. Das Hanse-Office präsentiert die Vielfalt Hamburgs und Schleswig-Holsteins mit Veranstaltungen, Begegnungen und kulturellen Ereignissen in Brüssel. Es verfolgt die besonderen Interessen der Ostseeregionen und des Raumes der „Nördlichen Dimension“.

Nachwuchskräfte im Hanse-Office

Das Hanse-Office ist seit vielen Jahren ein interessantes Ziel für Nachwuchskräfte, um  einen guten Einblick in die Abläufe und Funktionsweisen der EU und ihrer Institutionen zu bekommen. Im Rotationsverfahren „durchlaufen" viele Nachwuchskräfte der Hamburger Verwaltung für ein halbes Jahr das Hanse-Office, um gleich zu Beginn ihrer Karriere praxisorientierte europapolitische Erfahrung in Brüssel zu sammeln.

Die alternative Möglichkeit der Entsendung von Nachwuchskräften an die europäischen Institutionen wird vom Hanse-Office unterstützt, indem es die Koordination der Europaeinsätze (KEE) im Personalamt zum Beispiel bei der Identifizierung geeigneter nationaler Expertenstellen bei der EU-Kommission berät.

Beide Verwendungen sind angesichts der immer weiter zunehmenden Bedeutung der EU und ihrer Gesetzgebung für jeden Einzelnen und somit alle Bereiche der Hamburger Verwaltung von großem Nutzen für die weitere berufliche Laufbahn.