Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Portal zur Gefährdungsbeurteilung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Unter der Adresse www.gefaehrdungsbeurteilung.de bietet die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) das Onlineportal zur Gefährdungsbeurteilung an.

Portal zur Gefährdungsbeurteilung

Logo der GDA-Datenbank Gefährdungsbeurteilung Diese Internetplattform unterstützt Unternehmen bei der Durchführung der betrieblichen Gefährdungsbeurteilungen. Das Portal macht den Prozess der Gefährdungsbeurteilung transparenter und erleichtert über eine Datenbank den Zugang zu relevanten Handlungshilfen. Nutzer – ob Laien oder Experten – finden entsprechend ihrer Erfahrung die für sie relevanten Informationen, da sowohl Basis- als auch Expertenwissen vermittelt wird. Das Portal wurde in enger Abstimmung mit den Trägern der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) entwickelt und richtet sich an alle Akteure im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz wie Arbeitgeber, Arbeitnehmer und ihre Vertretungen, Sicherheitsbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Sicherheitsbeauftragte und Mitarbeiter der gesetzlichen Unfallversicherung und Aufsichtsbehörden.

Mit dem Portal beteiligt sich die BAuA aktiv an der europaweiten Informationskampagne 2008-2009 "Gesunde Arbeitsplätze" der Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA). Diese Kampagne zielt darauf ab, arbeitsbedingte Unfälle und Krankheiten durch verbesserte Gefährdungsbeurteilungen zu verringern.

Ihr Weg zum Portal Gefährdungsbeurteilung

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch