Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Außergewöhnliche Hotels in Hamburg Eine Nacht wie keine

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

In einem Baumhaus, im Seemannsheim, in einem Schlummerfass oder zwischen Ebbe und Flut in einem Hausboot auf der Elbe – wenn Sie ganz besondere Nächte erleben wollen, sind Sie bei diesen Hamburger Adressen genau richtig!

Außergewöhnliche Hotels in Hamburg

*Hinweis: Die folgenden Texte wurden von einer Künstlichen Intelligenz verfasst.

Cap San Diego

Überseebrücke, 20459 Hamburg

Die 1961 erbaute Cap San Diego ist das größte fahrtüchtige Museum-Frachtschiff der Welt und eine feste Größe der Hamburger Hafenkulisse. Der „weiße Schwan“ bietet neben diversen Veranstaltungen und gelegentlichen Museumsfahrten auch Möglichkeiten zum Übernachten. Die nach Originalentwurf restaurierten und modernisierten Einzel- und Doppelkabinen verfügen alle über ein eigenes Vollbad mit Toilette, Satelliten-Fernsehen und Minibar.

Das Schiff hat eine interessante Geschichte und ist heute ein beliebtes Ziel für Touristen und Reisende, die nach einem einzigartigen Erlebnis suchen. Das Hotel bietet 30 Kabinen, die alle individuell gestaltet sind und einen maritimen Charme ausstrahlen. Die Kabinen sind klein, aber gemütlich und verfügen über ein eigenes Bad sowie WLAN.

Ein Aufenthalt auf dem Cap San Diego bietet ein einzigartiges Erlebnis und die Möglichkeit, das Leben auf einem Schiff hautnah zu erleben. Das Schiff bietet auch ein Restaurant und eine Bar an Bord sowie einen herrlichen Blick auf den Hamburger Hafen und die Stadt.

Trennlinie

Unsere Pauschalen-Highlights


Hausboot Schwan

Norderkai-Ufer 1, 20097 Hamburg

Die Schwan Hammerbrook liegt nur eine Station vom Hauptbahnhof entfernt im Mittelkanal und bietet ein möbliertes Zimmer inclusive Terrasse und Duschbad, während Wohn-, Ess- und Küchenbereich gemeinschaftlich genutzt werden. Das Hausboot ist röhrenförmig aufgebaut und kann aufgrund seiner Form sogar die Reesendammbrücke passieren und in den Alsterbereich gelangen kann. Es bietet seinen Gästen eine einzigartige Möglichkeit, den Charme des Hafens zu erleben und zugleich eine gemütliche und komfortable Unterkunft zu genießen.

Das Hausboot "Schwan" verfügt über zwei Etagen und bietet Platz für bis zu vier Personen. Auf der unteren Etage befindet sich ein Wohnbereich mit einer voll ausgestatteten Küche und einem Essbereich sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC. Auf der oberen Etage befinden sich zwei Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett. Das Besondere am Hausboot "Schwan" ist, dass es seinen Gästen eine einzigartige Sicht auf den Hafen bietet und man das maritime Flair der Stadt hautnah erleben kann. Außerdem bietet es seinen Gästen eine private und ruhige Atmosphäre, da es abseits vom Trubel der Stadt liegt. Das Hausboot "Schwan" ist auch eine umweltfreundliche Unterkunft, da es mit Solarenergie betrieben wird und somit keine Emissionen verursacht. Darüber hinaus bietet das Hausboot eine Vielzahl von Annehmlichkeiten wie kostenloses WLAN und eine voll ausgestattete Küche, die den Gästen einen komfortablen Aufenthalt ermöglichen.

Trennlinie


Feuerschiff_Geheimtipp

Das Feuerschiff

City Sporthafen, Vorsetzen, 20459 Hamburg

Auf dem Feuerschiff im Hamburger Hafen kann man sowohl essen und feiern, als auch übernachten. Das Schiff mit dem Baujahr 1952 wurde früher als Seezeichen für die Schifffahrt vor der Englischen Küste eingesetzt. Heute bietet es in sechs Einzel- und Doppelkabinen eine Übernachtungsmöglichkeit im City Sporthafen. 

Das Feuerschiff in Hamburg ist ein außergewöhnliches Hotel, das in einem historischen Feuerschiff aus dem Jahr 1963 untergebracht ist. Es liegt im Hamburger Hafen und bietet seinen Gästen ein einzigartiges und maritimes Ambiente.

Das Besondere am Feuerschiff ist seine Geschichte und seine einzigartige Lage. Das Schiff wurde früher als Leuchtturm und Feuerwache auf der Nordsee eingesetzt und ist nun ein schwimmendes Hotel, das seinen Gästen einzigartige Erlebnisse bietet. Das Feuerschiff ist vollständig renoviert und verfügt über elf Kabinen, die im maritimen Stil eingerichtet sind. Darüber hinaus verfügt das außergewöhnliche Hotel über ein Restaurant sowie einen Wellnessbereich. Insgesamt bietet das Feuerschiff in Hamburg seinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis, das durch die Kombination von historischem Charme und modernem Komfort entsteht. Die Gäste können hier das maritime Flair des Hafens erleben und dabei eine komfortable Unterkunft und eine Auswahl an Annehmlichkeiten genießen.

Trennlinie


Paulibude

Kastanienallee 21a, 20359 Hamburg

Die Räumlichkeiten der Paulibude dienten früher für anrüchige Etablissements. Heute sind die Zimmer und Appartements für Übernachtungen geeignet, haben gleichzeitig sehr viel aus ihrer Vergangenheit zu erzählen. Eingebettet zwischen Reeperbahn und Fischmarkt kann sich jeder Gast je nach Belieben für St. Pauli oder einem Ausblick auf den Hafen entscheiden.
Beim Buchen kann man zwischen Einzel-, Doppel- und Vierbettzimmer entscheiden. Jedes Zimmer hat eine andere Optik. Die Paulibude ist ein außergewöhnliches Hotel in Hamburg, das in einem historischen Gebäude aus dem Jahr 1907 untergebracht ist und sich im angesagten Stadtteil St. Pauli befindet. Das Besondere an der Paulibude ist seine Lage und seine individuelle Einrichtung.

Sie verfügt über 18 Zimmer, die alle individuell gestaltet sind und jeweils einen eigenen Charakter haben. Die Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und bieten den Gästen ein einzigartiges Erlebnis. Viele der Zimmer sind mit antiken Möbeln, Original-Gemälden und anderen Kunstwerken ausgestattet. Ein weiteres besonderes Merkmal der Paulibude ist ihre Nachhaltigkeit. Das Hotel setzt auf umweltfreundliche Maßnahmen wie die Verwendung von Ökostrom und die Nutzung von LED-Lichtern. Darüber hinaus wird das Frühstück aus regionalen und biologischen Zutaten zubereitet. Die Paulibude bietet auch eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, darunter kostenloses WLAN, eine Bibliothek, eine Lounge-Bar und eine Dachterrasse mit Blick auf die Stadt. Die Gäste können hier entspannen und den Blick auf die Stadt genießen.

Trennlinie

HamburgBoats

Moorfleeter Deich 356, 22113 Hamburg (Moorfleet)

Mit HamburgBoats können Sie am Seitenarm der Elbe eine schöne Auszeit auf dem Wasser genießen. Die Hausboote sind vollumfänglich als Ferienwohnung ausgestattet und festverankert. Gäste haben derzeit die Möglichkeit, es sich auf 18m² gemütlich zu machen. Ab Juli 2023 wird es außerdem ein Hausboot geben, welches über 22,5m² verfügt und mit einem Sportbootführerschein auch zum Fahren gemietet werden kann. 

Trennlinie


Raphael Hotel Wälderhaus***

Am Inselpark 19, 21109 Hamburg

Das Raphael Hotel Wälderhaus ist ein umweltfreundliches Hotel in Hamburg, das Teil des Wälderhaus-Komplexes ist. Der Name "Wälderhaus" spielt auf das nachhaltige Konzept des Hotels an, das sich auf den Schutz der Wälder und die Förderung der Umweltbildung konzentriert. Das Hotel verfügt über drei Sterne und bietet eine gemütliche und komfortable Unterkunft für seine Gäste. Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten Annehmlichkeiten wie kostenfreies WLAN, Flachbildfernseher, Schreibtisch und teilweise auch einen Balkon. Das Hotel legt Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet umweltfreundliche Materialien und Produkte.

Ein besonderes Merkmal des Raphael Hotel Wälderhaus ist das Umweltbildungszentrum, das im selben Gebäude untergebracht ist. Das Zentrum bietet interaktive Ausstellungen und Programme rund um das Thema Wald, Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Gäste des Hotels haben die Möglichkeit, an den Bildungsveranstaltungen teilzunehmen und mehr über die Bedeutung des Waldes für unser Ökosystem zu erfahren. Das Hotel verfügt auch über ein Restaurant, in dem regionale und saisonale Speisen serviert werden. Es wird Wert auf frische und hochwertige Zutaten gelegt, die teilweise aus ökologischem Anbau stammen. Das Restaurant bietet eine angenehme Atmosphäre und eine Terrasse, auf der die Gäste bei gutem Wetter speisen können. Die Lage des Hotels ist günstig, da es sich in der Nähe des Stadtteils Wilhelmsburg befindet. Es ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und ermöglicht es den Gästen, die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Hamburgs leicht zu erreichen.

Trennlinie


Lindner Park-Hotel Hagenbeck****

Hagenbeckstraße 150, 22527 Hamburg

Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck liegt in unmittelbarer Nähe des Tierparks Hagenbeck, einem der ältesten und bekanntesten Zoos in Deutschland. Gäste haben die Möglichkeit, den Zoo bequem zu besuchen und von der Nähe zu den Tieren und den wunderschönen Grünflächen zu profitieren. Das Hotel ist thematisch an den Tierpark Hagenbeck angelehnt. Die Inneneinrichtung spiegelt das Konzept des Tierparks wider, mit Dekorationen und Details, die an die Tierwelt erinnern. Dies verleiht dem Hotel eine einzigartige Atmosphäre. Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck bietet spezielle Angebote für Gäste, um tierische Erlebnisse zu genießen. Dazu gehören beispielsweise Tierpark-Führungen, bei denen Gäste hinter die Kulissen des Zoos blicken können, oder spezielle Arrangements, um bestimmte Tiere zu beobachten.

Das Hotel ist besonders für Familien geeignet. Es bietet Familienzimmer und Familienangebote, um den Aufenthalt für Kinder und Eltern gleichermaßen angenehm zu gestalten. Darüber hinaus gibt es oft Kinderanimation oder Spielbereiche, um den jungen Gästen zusätzliche Unterhaltung zu bieten. Außerdem verfügt es über einen Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessraum und anderen Entspannungsmöglichkeiten. Gäste können sich nach einem ereignisreichen Tag im Tierpark verwöhnen lassen und die Seele baumeln lassen. Das Hotel bietet verschiedene gastronomische Optionen, darunter ein Restaurant, eine Bar und eine Terrasse. Gäste können regionale und internationale Gerichte genießen und sich von der kulinarischen Vielfalt verwöhnen lassen.

Trennlinie


Die Inselpension - Das Baumhaus


Das Baumhaus

Stübenhofer Weg 19, 21109 Hamburg

Auf dem Kinderbauernhof in Kirchdorf findet sich zwischen Bauernhofidyll und Hochhaussiedlung das Kindheitserlebnis zum Übernachten: Das Hotel Baumhaus, bietet seinen Gästen die Möglichkeit, in individuell gestalteten Baumhäusern zu übernachten. Die Baumhäuser sind meist aus natürlichen Materialien gebaut und fügen sich harmonisch in die umliegende Natur ein. Sie bieten ein authentisches und einzigartiges Übernachtungserlebnis.

Das Hotel befindet sich oft inmitten der Natur, fernab vom Trubel der Stadt. Die Gäste können die Ruhe und die Schönheit der natürlichen Umgebung genießen und sich eine Auszeit von der Hektik des Alltags nehmen. Die Baumhäuser werden in der Regel nach ökologischen Gesichtspunkten und unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit gebaut. Es werden umweltfreundliche Materialien verwendet und auf Energieeffizienz geachtet. Das Hotel legt oft Wert auf eine nachhaltige Betriebsführung und ressourcenschonende Praktiken.

Die Baumhäuser bieten oft eine romantische und gemütliche Atmosphäre. Gäste können sich zurückziehen und die Privatsphäre inmitten der Natur genießen. Das Rauschen der Blätter und das Vogelgezwitscher schaffen eine entspannende Atmosphäre. Aufgrund der Lage in der Natur bietet das Hotel Baumhaus oft verschiedene Aktivitäten im Freien an. Dazu gehören Wandern, Radfahren, Vogelbeobachtung oder einfach nur das Erkunden der umliegenden Landschaft.. Erlebnis und Abenteuer: Das Hotel Baumhaus bietet Gästen die Möglichkeit, einzigartige Erlebnisse und Abenteuer zu erleben. Das Übernachten in einem Baumhaus ist eine besondere Erfahrung, die Kindheitsträume wahr werden lässt und einen gewissen Hauch von Abenteuer vermittelt.

Trennlinie


Seemannsheim Hamburg*

Krayenkamp 5, 20459 Hamburg

Das Seemannsheim Krayenkamp der Deutschen Seemannsmission in Hamburg e.V. betreut Seeleute aus aller Welt. Es werden in 83 Zimmern insgesamt 120 Betten geboten. Rund 45 der Zimmer mit einfacherer Ausstattung sind für Seeleute bestimmt, die längerfristig in Hamburg verweilen. Die übrigen Räume verfügen über Waschbecken, Telefon, TV und teilweise über Dusche und WC und dürfen auch von Nicht-Seeleuten angemietet werden. Waschmaschine, Trockner und WLAN stehen zur Verfügung.

Das Seemannsheim in Hamburg ist eine besondere Unterkunft, die sich auf die Bedürfnisse von Seeleuten und Seefahrern spezialisiert hat. Hier sind einige besondere Merkmale des Seemannsheims: Das Seemannsheim hat oft eine lange Tradition und ist eng mit der Seefahrtsgeschichte der Stadt Hamburg verbunden. Es dient als Anlaufstelle und Zuhause für Seeleute während ihrer Aufenthalte in Hamburg und hat eine wichtige Rolle in der maritimen Gemeinschaft. Das Seemannsheim bietet Seeleuten eine herzliche Gastfreundschaft und umfassende Betreuung während ihres Aufenthalts in Hamburg. Es ist ein Ort, an dem sie sich willkommen und gut aufgehoben fühlen können, weit weg von ihrer Heimat. Das Seemannsheim fördert ein starkes Gemeinschaftsgefühl unter den Seeleuten. Es bietet oft Gemeinschaftsbereiche und Veranstaltungen, bei denen Seeleute sich treffen, Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig unterstützen können.

Neben der Unterkunft bieten viele Seemannsheime zusätzliche Dienstleistungen wie Verpflegung, Beratung, medizinische Versorgung, Internetzugang und Freizeitmöglichkeiten an. Diese Dienstleistungen sind darauf ausgerichtet, den Bedürfnissen der Seeleute gerecht zu werden und ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Das Seemannsheim ist oft ein sicherer Hafen für Seeleute, die in Not geraten sind oder Hilfe benötigen. Es bietet ihnen Unterstützung in schwierigen Situationen, sei es bei persönlichen, rechtlichen oder finanziellen Problemen.

Trennlinie


Hotel Wedina***

Gurlittstraße 23, 20099 Hamburg

Hier dreht sich alles um Literatur, Architektur und Kunst: Das Hotel Wedina besteht aus vier Häusern und ist in einer Wohnstraße an der Langen Reihe gelegen. Das Hotel bietet einen kleinen Sommergarten und eine Hotelbibliothek in der Sie viele signierte Erstausgaben finden, denn das Wedina beherbergte schon Autoren wie Martin Walser, Amos Oz, Ingrid Noll und Henning Mankell.

Das Hotel Wedina zeichnet sich durch sein einzigartiges Design und seine individuelle Atmosphäre aus. Es besteht aus mehreren historischen Stadthäusern, die zu einem Hotelkomplex umgebaut wurden. Jedes Haus hat seinen eigenen Stil und Charme, und die Zimmer sind individuell gestaltet und eingerichtet. Das Hotel bietet eine Mischung aus modernem Komfort und einem Hauch von Nostalgie. Die Zimmer im Hotel Wedina sind gemütlich und komfortabel eingerichtet und bieten Annehmlichkeiten wie kostenfreies WLAN, Flachbildfernseher, Minibar und teilweise auch eine Küchenzeile. Es stehen verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung, von Einzelzimmern bis hin zu geräumigen Suiten. Das Hotel verfügt auch über eine Bibliothek, in der Gäste sich entspannen und Bücher ausleihen können, sowie über einen Innenhof, der ein ruhiger Rückzugsort inmitten der Stadt ist. Das Frühstück wird im gemütlichen Frühstücksraum serviert und bietet eine Auswahl an regionalen und internationalen Speisen.

In der Umgebung des Hotels gibt es zahlreiche Restaurants, Cafés und Geschäfte, und viele der Hamburger Sehenswürdigkeiten wie die Speicherstadt, die HafenCity und die Binnenalster sind bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Trennlinie


Volksschule****

Hübbesweg 9, 20537 Hamburg

Die ehemalige Volksschule im Stadtteil Hamm öffnete 2013 ihre Pforten als Hotel. Im denkmalgeschützten Bauwerk bietet das familiengeführte Hotel auf fünf Etagen 100 Zimmer für seine Gäste. Das Hotel Volksschule hat seinen Charme aus dem historischen Schulgebäude bewahrt und kombiniert ihn mit modernem Design. Gäste können die einzigartige Atmosphäre eines ehemaligen Schulgebäudes erleben. Die Zimmer im Hotel Volksschule sind individuell gestaltet und bieten ein einzigartiges und persönliches Erlebnis. Jedes Zimmer hat seinen eigenen Stil und ist mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Hotel nutzt die ursprüngliche Struktur des Schulgebäudes auf kreative Weise. Es können beispielsweise Gemeinschaftsbereiche wie die ehemalige Turnhalle zu Lounge-Bereichen oder Veranstaltungsräumen umgestaltet worden sein.

Das Hotel Volksschule bietet oft kulturelle Veranstaltungen wie Ausstellungen, Lesungen oder Konzerte an. Dadurch wird ein künstlerisches und lebendiges Ambiente geschaffen. Das Hotel verfügt möglicherweise über ein eigenes Restaurant oder eine Bar, in der Gäste regionale und internationale Speisen genießen können. Die gastronomischen Angebote können sich durch besondere Kreationen oder eine gemütliche Atmosphäre auszeichnen.

Trennlinie
Aussergewöhnlich Schlafen


Kinderhotel Bengel & Engel

Sillemstraße 60, 20257 Hamburg

Das Kinderhotel Bengel & Engel bietet eine Vielzahl von kinderfreundlichen Annehmlichkeiten und Einrichtungen. Dazu gehören kindgerechte Zimmer oder Suiten mit separaten Schlafbereichen für Kinder, Spielbereiche, Spielzimmer, Kinderbetreuung, Hochstühle, Kinderbetten und vieles mehr. Die Zimmer sind liebevoll gestaltet und auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten. Im Kinderhotel Bengel & Engel gibt es ein breites Angebot an Aktivitäten und Unterhaltung für Kinder jeden Alters. Es gibt oft ein Animationsprogramm, das Spielgruppen, Bastelstunden, Kinderkino, Sportaktivitäten, Kindershows und vieles mehr umfasst. Das Hotel kann auch Ausflüge und Aktivitäten in der Umgebung organisieren, die speziell auf Familien zugeschnitten sind. Das Hotel verfügt über qualifiziertes Personal, das sich um die Betreuung der Kinder kümmert. Dies gibt den Eltern die Möglichkeit, sich zu entspannen und Zeit für sich zu haben, während die Kinder in sicheren Händen sind. Das Personal sorgt dafür, dass sich die Kinder wohl und gut aufgehoben fühlen.

Das Kinderhotel Bengel & Engel bietet auch Einrichtungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten sind. Dazu gehören beispielsweise Familienrestaurants mit Kindermenüs, Spielplätze, Schwimmbäder oder Planschbecken, Familienzimmer mit ausreichend Platz und kindersichere Bereiche. Das Hotel fördert auch den Austausch und die Gemeinschaft zwischen den Familien. Es gibt oft gemeinsame Aktivitäten oder Treffpunkte, bei denen die Eltern die Möglichkeit haben, sich kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen.

Trennlinie

Frauenhotel Hanseatin

Dragonerstall 11, 20355 Hamburg

Wenn man als Frau mal ganz unter sich sein möchte, ist auch dies in Hamburg möglich: Das Frauenhotel Hanseatin in Hamburg ist ein spezielles Hotelkonzept, das sich ausschließlich an weibliche Gäste richtet. Es bietet eine sichere und komfortable Unterkunft für Frauen, unabhängig davon, ob sie alleine reisen, geschäftlich unterwegs sind oder einfach eine ruhige und entspannte Atmosphäre suchen.

Das Frauenhotel Hanseatin zeichnet sich durch seine freundliche und unterstützende Umgebung aus. Es bietet den Gästen eine Reihe von Annehmlichkeiten und Services, die speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche von Frauen zugeschnitten sind. Dazu gehören unter anderem geräumige und komfortable Zimmer, kostenfreies WLAN, eine Gemeinschaftsküche, eine Lounge zum Entspannen, eine Bibliothek sowie ein Garten oder eine Terrasse zum Verweilen. Ein besonderer Fokus des Frauenhotels Hanseatin liegt auf der Sicherheit und Privatsphäre der Gäste. Das Hotel verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption und in der Regel ist nur weibliches Personal im Hotel tätig. Dadurch wird eine angenehme und geschützte Atmosphäre geschaffen.

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage in Hamburg und ermöglicht den Gästen einen bequemen Zugang zu den Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants der Stadt. Es ist oft gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, sodass die Gäste bequem die verschiedenen Viertel und Attraktionen erkunden können.

Trennlinie

Quartier

Weidenstieg 9b, 20259 Hamburg

Zentral und ruhig gelegen befindet sich das Quartier im Stadtteil Eimsbüttel. Das Hotel Quartier legt großen Wert auf individuelles Design und einzigartige Gestaltungskonzepte. Die Zimmer und öffentlichen Bereiche sind häufig mit viel Liebe zum Detail gestaltet und bieten eine ansprechende Atmosphäre. Das Hotel Quartier versucht oft, den lokalen Charme Hamburgs widerzuspiegeln. Es kann in einem historischen Gebäude oder in einem Stadtviertel mit besonderem Charakter und Flair liegen. Dadurch erhalten Gäste einen authentischen Einblick in die Stadt.

Boutique-Hotels wie das Quartier setzen oft auf einen persönlichen Service und eine individuelle Betreuung der Gäste. Das Personal ist häufig sehr aufmerksam und bemüht, den Aufenthalt der Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten.Das Hotel Quartier kann über ein eigenes Restaurant oder eine Bar verfügen, die kulinarische Köstlichkeiten anbietet. Hier haben Gäste die Möglichkeit, lokale Spezialitäten oder internationale Gerichte in einer angenehmen Atmosphäre zu genießen.

Trennlinie


Das kleine Schwarze****


Unweit von den Szenevierteln Schanze und St. Pauli liegt Das kleine Schwarze. Das Bed & Breakfast bietet neben modern eingerichteten Zimmern und einem Caravan im Garten jährlich stattfindende Vernissagen. Diese finden in den Gasträumen statt und „gehören“ für die Zeit des Aufenthaltes dem Gast.

Das Hotel "Das kleine Schwarze" in Hamburg ist ein Boutique-Hotel, das für seine stilvolle Einrichtung und seinen persönlichen Service bekannt ist. Es befindet sich in der Altstadt von Hamburg und ist von vielen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäften umgeben.

Das Hotel "Das kleine Schwarze" zeichnet sich durch ein elegantes, modernes Design aus. Die Zimmer sind individuell gestaltet und mit hochwertigen Möbeln und Annehmlichkeiten ausgestattet. Jedes Zimmer ist einzigartig und bietet ein gemütliches Ambiente für die Gäste. Das Hotel legt großen Wert auf persönlichen Service und sorgt dafür, dass sich die Gäste willkommen und gut betreut fühlen. Das Personal ist hilfsbereit und steht den Gästen gerne mit Empfehlungen und Informationen zur Seite.

Obwohl es sich um ein kleineres Hotel handelt, bietet "Das kleine Schwarze" verschiedene Annehmlichkeiten, um den Aufenthalt der Gäste angenehm zu gestalten. Dazu gehören kostenfreies WLAN, ein Frühstücksangebot, eine Bar oder Lounge, ein Concierge-Service und eine 24-Stunden-Rezeption. Die Lage des Hotels ermöglicht es den Gästen, viele der bekannten Sehenswürdigkeiten Hamburgs leicht zu erreichen. Die Elbphilharmonie, die Speicherstadt, die HafenCity und die Innenstadt sind bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Trennlinie

Sleeperoo

Bei einer Übernachtung im Sleeperoo steht vor allem die unmittelbare Nähe zur Umgebung im Mittelpunkt, denn der Cube ist mobil. So kann man mit dem Würfel an ganz verschiedenen und spannenden Orten übernachten. Der Cube bietet ein durchdachtes Design, Panoramablick beim Einschlafen und nachhaltige Materialien.

Das Hotel Sleeperoo ist ein einzigartiges Konzept für eine außergewöhnliche Übernachtungserfahrung und bietet seinen Gästen die Möglichkeit, in ungewöhnlichen Orten zu übernachten und dabei ein besonderes Schlaferlebnis zu erleben. Es handelt sich nicht um ein herkömmliches Hotel, sondern um ein Unternehmen, das sogenannte "Sleeperoo Cubes" anbietet.

In Hamburg gibt es verschiedene Standorte, an denen die Sleeperoo Cubes aufgestellt sind. Diese Cubes sind kleine, transparente Schlafkapseln, die speziell für eine Übernachtung konzipiert wurden. Sie bieten eine komfortable Schlafgelegenheit mit Matratze, Bettwäsche und Kissen. Die Cubes sind vollständig transparent und ermöglichen den Gästen, die Umgebung zu betrachten und den nächtlichen Himmel zu bewundern.

Die Standorte der Sleeperoo Cubes in Hamburg sind sorgfältig ausgewählt und bieten einzigartige Ausblicke und Erlebnisse. Das können beispielsweise historische Plätze, Parks, Dächer von Gebäuden oder andere besondere Orte sein. Die Gäste haben die Möglichkeit, an diesen Orten eine Nacht zu verbringen und eine ganz besondere Atmosphäre zu genießen.

Das Hotel Sleeperoo bietet eine unkonventionelle und abenteuerliche Übernachtungsmöglichkeit, die sich von herkömmlichen Hotels unterscheidet. Es richtet sich an Reisende, die nach neuen und aufregenden Erfahrungen suchen und gerne etwas Außergewöhnliches ausprobieren möchten. Bitte beachten Sie, dass es sich um temporäre Standorte handeln kann, und die Verfügbarkeit der Sleeperoo Cubes kann je nach Saison und Nachfrage variieren.

Trennlinie


Kanal 77 - Schlafen im Hafen

Lotsekai 8, 21079 Hamburg

Bullaugen, Holzdielen, Industriecharme und viel Platz und Licht das ist das "KANAL 77 - Schlafen im Hafen". Der gebürtige Niederländer Marcel Klovert hat den Binnenfrachter "Lydios" zu einem Bed&Breakfast umgebaut. Der ehemalige Laderaum beherbergt seit Oktober 2018 vier Doppelzimmer und eine Suite für bis zu vier Personen. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad. Frühstück und WLAN gibt es an Bord. Das Hotelschiff ist beheizt und ganzjährig in Betrieb – und eignet sich auch für Feiern oder Workshops. Eine Nacht kostet zwischen 100 und 140 Euro. 

  • Übernachten auf dem Schiff
  • 36 qm große Suite für vier Personen
  • Frühstück erhältlich

Eine Übernachtung im Hotel Kanal 77 ist nicht wie die Übernachtung in anderen Hotels. Das Schiff "Lydios", ein umgebautes Binnenschiff, liegt im Harburger Binnenhafen. Die Zimmer sind geräumig und auch vor Seegang muss man keine Sorge haben. Vom Schiff ist man in einer Viertelstunde an der S-Bahnstation Harburg-Rathaus (S3) und von dort fährt man ca. 20 Minuten bis in die Hamburger City. Oder sie lernen den Süden Hamburgs kennen und erforschen die Harburger Berge oder die Fischbeker Heide.

Trennlinie


Das Pierdrei Hotel in der HafenCity


Pierdrei Hotel HafenCity

Kletterwand, Kinosäle, Tagungsräume und ein Campingplatz in sieben Metern Höhe: Das Konzept des Pierdrei Hotel verbindet mehrere Elemente miteinander. In der HafenCity soll damit ein einzigartiger Ort für Hotelgäste, aber auch für Hamburger entstehen. Wer schon immer mitten in der Stadt Campen wollte oder ein Hotel sucht, das auch auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ausgelegt ist, kann in eines der 212 Zimmer oder in einen der Campingwägen einchecken.

Das Pierdrei Hotel in Hamburg ist ein modernes Boutique-Hotel mit einem maritimen Flair. Es befindet sich an der Elbmeile, genauer gesagt am Fischmarkt, in der Nähe des Hamburger Hafens.

Das Hotel Pierdrei zeichnet sich durch seine stilvolle Einrichtung aus, die von der Seefahrt und dem maritimen Erbe der Stadt inspiriert ist. Die Zimmer sind modern und komfortabel gestaltet und bieten eine angenehme Atmosphäre für die Gäste. Viele Zimmer bieten zudem einen herrlichen Blick auf die Elbe oder den Hafen.

Das Hotel verfügt über eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, um den Aufenthalt der Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehören kostenfreies WLAN, Flachbildfernseher, eine Minibar und teilweise auch eine Kitchenette in den Zimmern. Es stehen verschiedene Zimmerkategorien zur Auswahl, darunter Einzelzimmer, Doppelzimmer und Suiten. Das Hotel Pierdrei bietet auch eine Bar und ein Restaurant, in dem Gäste regionale und internationale Speisen genießen können. Es ist ein beliebter Ort, um einen Drink zu genießen oder ein Essen mit Blick auf die vorbeifahrenden Schiffe zu genießen.

Die Lage des Hotels ist ideal für Besucher, die die Attraktionen des Hafengebiets erkunden möchten. Der Fischmarkt, die Landungsbrücken, die Speicherstadt und die HafenCity sind alle in der Nähe und bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.



Karte

Karte vergrößern


Ihr Hotel in Hamburg buchen


hamburg.de Hotel-Empfehlungen

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Hotel buchen

Hamburg Card

Unsere Pauschalreisen

Pauschalreisen

Themenübersicht auf hamburg.de

Services

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.