Behörde für Schule und Berufsbildung

Schulen Schulinterne Fortbildungen

Schulinterne Fortbildungen

Die Beratungsstelle Autismus bietet auf Anfrage schulinterne Fortbildungen zu verschiedenen Themen im Bereich „Autismus und Schule“ an. Die Fortbildungen können inhaltlich und organisatorisch flexibel abgesprochen, geplant und gestaltet werden. Halbtägige oder Kurzfortbildungen sind ebenso möglich wie Angebote für Teile des Kollegiums, spezielle Berufsgruppen oder Gesamtkollegien.

Zu unseren Themenschwerpunkten gehören

  • Unterricht mit autistischen Kindern
  • Didaktische und methodische Hilfen
  • Umgang mit Konflikten in der Klasse und soziale Integration
  • Strategien für die Inklusion von autistischen Kindern in Grundschule, Stadtteilschule und Gymnasium
  • Symptomatik und Autismus-Verdacht
  •  Nachteilsausgleich / Leistungsbewertung / Prüfung
  • Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten bei autistischen Kindern
  • Spezielle Förderung und Förderstrategien

Fortbildungsanfragen können von allen Hamburger Schulen an die Beratungsstelle Autismus gestellt werden:

beratungsstelle-autismus@bsb.hamburg.de