Leichte Sprache
Original-Text
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Gebärdensprache Wie stelle ich einen Einbürgerungsantrag und was benötige ich dafür?

Leichte Sprache
Original-Text
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Gebärdensprache: Wie stelle ich einen Einbürgerungsantrag

Video is loading...
Was ist die Kapitelfunktion?
Symbol für Schließen

Wie stelle ich einen Einbürgerungsantrag und was benötige ich dafür?

Die Einbürgerungsabteilung überprüft auf Antrag, ob die Voraussetzungen zur Erlangung der deutschen Staatsangehörigkeit erfüllt sind. Die folgenden Informationen sollen Ihnen einen Überblick über die grundsätzlich notwendigen Angaben geben. 
Für ein kostenfreies Beratungsgespräch vereinbaren Sie gerne online einen Termin in der Einbürgerungsabteilung. Den Link finden Sie unter dem Video.
Vor Antragstellung wird geklärt, ob Sie die grundsätzlichen Voraussetzungen für die die Einbürgerung erfüllen. Zudem erhalten Sie bei diesem Termin den Einbürgerungsantrag, einige Erklärungen und ein Merkblatt. 

Das Antragsformular

Das Antragsformular besteht aus insgesamt acht Seiten bzw. drei bei Anträgen für Minderjährige unter 16 Jahren und erfasst folgende Angaben:

  • Ihre bzw. die Personalien Ihres Kindes
  • Ihre beruflichen und wirtschaftlichen Verhältnisse (je nach Antragsformular)
  • Auskünfte über nahe Angehörige
  • Sonstige, für die Bearbeitung des Antrages bedeutsame, Angaben

Bitte füllen Sie den Antrag vollständig aus und unterschreiben diesen. 
Die Antragsformulare sowie die Erklärungen werden unter dem Video als Download zur Verfügung gestellt.

Das Merkblatt

In dem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Sie zusammen mit dem Antrag ein Merkblatt, auf dem alle Unterlagen und Nachweise angekreuzt sind, welche Sie zusammen mit dem ausgefüllten Einbürgerungsantrag einreichen müssen. Hierzu können, je nach individueller Lebensbiografie, unter anderem gehören:

Die Erklärungen

Für die Bearbeitung Ihres Antrags auf Einbürgerung ist es erforderlich, dass wir Ihre Ausländerakte einsehen und Sie sich zu den deutschen Werten und Gesetzen bekennen. Daher reichen Sie uns bitte folgende Erklärungen ausgefüllt und unterschrieben ein:

  • die Einverständniserklärung zur Einsicht in Ihre Ausländerakte 

Ab 16 Jahren zusätzlich:

  • die Loyalitätserklärung 
  • die Sicherheitsbefragung 

Für Rückfragen steht Ihnen die Einbürgerungsabteilung gerne per E-Mail zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem Video.

Links

Antrag auf Einbürgerung

Antrag auf Einbürgerung für Minderjährige

Online Terminvergabe Einbürgerungsabteilung

Einwilligungserklärung zur Einsicht in ihre Ausländerakte

Loyalitätserklärung

Sicherheitsbefragung

Informationen zum Bekenntnis zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung

Kontakt Einbürgerungsabteilung

einbuergerung@amtfuermigration.hamburg.de


mehr in Gebärden­sprache

Themenübersicht auf hamburg.de