Sie lesen in Leichter Sprache Ein Computer hat diesen Text in Leichte Sprache übertragen.
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Leichte Sprache Weihnachts-Markt auf dem Gut Basthorst

Sie lesen in Leichter Sprache Ein Computer hat diesen Text in Leichte Sprache übertragen.
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Leichte Sprache: Weihnachts-Markt auf dem Gut Basthorst

Eine Familie packt Geschenke aus. Im Hintergrund sieht man einen Tannenbaum

Der Weihnachts-Markt ist ein besonderer Markt.
Der Markt ist nur in der Weihnachts-Zeit.
Der Markt ist auf dem Gut Basthorst.
Es gibt viele Aussteller auf dem Markt.
Die Aussteller verkaufen Sachen.
Sie machen viele Sachen selbst.
Zum Beispiel:

  • Holz-Sachen
  • Schmuck
  • Leder-Sachen
  • Glas
Eine Tasse Kaffee

Essen und Trinken

Es gibt auch Essen auf dem Markt.
Und Trinken.
Zum Beispiel:

  • verschiedene Käse-Sorten
  • Flammkuchen
  • Suppe
  • heißer Punsch
  • Bratäpfel
Symbolbilder Leichte Sprache

Ein buntes Programm

Es gibt viele Sachen für Kinder.
Zum Beispiel:

  • Man kann auf Ponys reiten.
  • Man kann Sachen basteln.
  • Man kann im Kinder-Karussell fahren.

Der Weihnachts-Mann kommt auch vorbei.
Und es gibt ein Wasser-Feuer-Werk.

Ein Fünf-Euro-Schein. Wann ist der Weihnachts-Markt?

Der Weihnachts-Markt findet jedes Wochenende im Dezember statt.
Er ist von 11 Uhr morgens bis 19 Uhr abends geöffnet.
Es kostet 8 Euro Eintritt für Erwachsene.
Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre müssen keinen Eintritt bezahlen.
Sie müssen mit einem Erwachsenen kommen.

Info

Info:
Ein Computer hat diesen Text in Leichte Sprache übertragen.
Der Text ist nicht durch Menschen mit Behinderungen geprüft worden.
Sie können hier dazu mehr lesen.


Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen