Sie lesen in Leichter Sprache Ein Computer hat diesen Text in Leichte Sprache übertragen.
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Leichte Sprache Das sind die Gäste vom Matthiae-Mahl in diesem Jahr

Sie lesen in Leichter Sprache Ein Computer hat diesen Text in Leichte Sprache übertragen.
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Leichte Sprache: Die Ehren-Gäste vom Matthiae-Mahl 2024

Das Rathaus in Hamburg

Das Matthiae-Mahl ist ein Fest-Essen.
Das Fest-Essen gibt es jedes Jahr.
Das Essen ist in diesem Jahr am 20. Februar 2024.
Das Essen ist im Großen Fest-Saal vom Hamburger Rathaus.
Ehren-Gäste sind:

  • Bundes-Kanzler Olaf Scholz
  • Die Premier-Ministerin von Estland: Kaja Kallas.

Infos über Estland

Eine Frau schaut auf den Monitor eines Laptops

Kaja Kallas ist die Regierungs-Chefin von Estland.
Estland ist ein Land in Europa.
Estland ist ein Partner von Hamburg.
Hamburg hat viele Beziehungen zu Ländern am Meer.
Etland liegt an der Ost-see.

Estland ist ein sehr modernes Land.
Deshalb kann Estland Hamburg bei der Digitalisierung helfen.
In Estland gibt es viele Computer-Programme mit Künstlicher Intelligenz.
Das heißt:
Computer-Programme, die denken wie Menschen.

Landkarte mit EU Ländern

Estland und Hamburg haben schon immer viel miteinander zu tun.
Viele Hamburger Firmen arbeiten mit Firmen aus Estland zusammen.
Und es gibt 20 estnische Firmen in Hamburg.

Hamburg und Estland machen zusammen Projekte.
Die Projekte sollen die Ost-See besser machen.
Zum Beispiel:

  • Die Umwelt in der Ost-See soll besser werden
  • Es soll mehr Wind-Räder geben

Infos zum Matthiae-Mahl

Das Rathaus in Hamburg

Das Matthiae-Mahl ist ein Fest-Essen.
Das Essen gibt es seit vielen hundert Jahren.
Das Essen ist das älteste Fest-Essen der Welt:
Das es immer noch gibt.

Der Senat lädt viele Menschen ein.
Der Senat ist die Regierung von Hamburg.
Die Menschen kommen aus vielen Bereichen.
zum Beispiel:

  • Politik
  • Wirtschaft
  • Wissen-Schaft
  • Kultur
Die Nationalfahne von Deutschland

Jedes Jahr gibt es 2 Ehren-Gäste.
Ein Ehren-Gast kommt aus Deutschland.
In diesem Jahr ist das Bundes-Kanzler Olaf Scholz.
Und ein Gast kommt aus einem anderen Land.
In diesem Jahr ist es Katja Kallas.
Katja Kallas ist die Regierungs-Chefin von Estland.
Die Ehren-Gäste halten eine Rede.
Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher hält auch eine Rede.

Info

Info:
Ein Computer hat diesen Text in Leichte Sprache übertragen.
Der Text ist nicht durch Menschen mit Behinderungen geprüft worden.
Sie können hier dazu mehr lesen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen