Landesbetrieb Erziehung und Beratung

Einrichtungsprofile Die stationären Einrichtungen des LEB

Wie sieht es eigentlich in einem Kinderschutzhaus aus? Und wie in einer Pädagogisch betreuten Wohngruppe? Was leistet das Zentrum für Alleinerziehende und ihre Kinder, was die Jugendwohngemeinschaft Casa Rifugio? Und wie leben Jugendliche im Ambulant betreuten Wohnen oder in einer Jugendwohnung? Unsere Einrichtungsprofile geben darüber Auskunft und gewähren einen Einblick in unsere stationären Jugendhilfeeinrichtungen.

Die stationären Einrichtungen des LEB

vergrößern Kinderschutzeinrichtungen im Landesbetrieb Erziehung und Beratung (Bild: LEB)

Weiter zu den stationären Angeboten in der

Jugendhilfeabteilung West,

in der Jugendhilfeabteilung Nord,

in der Jugendhilfeabteilung Ost,

in der Jugendhilfeabteilung Süd,

im Kinder- und Jugendnotdienst (KJND) und

in der Abteilung Spezialisierte Angebote.

Hinweis: Die PDF-Dateien auf den weiter führenden Seiten sind nicht barrierefrei. Sie wünschen Sie in Papierform? Geben Sie uns einfach Bescheid.

Kontakt: Landesbetrieb Erziehung und Beratung, Öffentlichkeitsarbeit, Bettina Bormann, Telefon: (040) 428 15 - 3003