Hospitation Praktikum beim LEB

Sie sind Studentin oder Student der Sozialpädagogik oder möchten Erzieherin oder Erzieher werden? Wir bieten die Möglichkeit, unentgeltliche Praktika im Rahmen der Schul-, Fachschul-, Fachhochschulausbildung oder im Rahmen des Studiums sowie das einjährige Berufsanerkennungsjahr - Praktikum zur Erlangung der staatlichen Anerkennung als Sozialpädagoge/in - in unseren Einrichtungen zu absolvieren.

Praktikum beim LEB

Beginn ist jeweils der 1.4. und der 1.10. eines Jahres. 

Bitte übersenden Sie aussagekräftige Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Schwerpunktes bis zum 31. März bzw. 30. September.


KONTAKT

Allgemeine Fragen richten Sie bitte per E-Mail an

Karin Fensky-Weck, Telefon 428 15 30 74


Anfragen nach Plätzen:

Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Abteilungsleitungen:

Arnhild Sobot, Jugendhilfe-Abteilung Süd,

Telefon 790 194 25, Verwaltungsbüro: Telefon 79 01 94-0/-11

Ilsabe von der Decken, Kinder- und Jugendnotdienst (KJND),

Telefon 428 15 3201, Verwaltungsbüro: Telefon 428 15 3202

Tanja Ahlf, Jugendhilfe-Abteilung West,

Telefon 87 97 40 10, Verwaltungsbüro: Telefon 890 22 68

Samiah Sbeih, Jugendhilfe-Abteilung Ost,

Telefon 428 15 3801, Verwaltungsbüro: Telefon 428 15 38-10/-11/-13

Kay Guivarra, Jugendhilfe-Abteilung Nord,

Telefon 428 15 3601, Verwaltungsbüro: Telefon 428 15 36-10/-11/-12/-13

Hans-Peter Steinhöfel, Abteilung Spezialisierte Angebote, Telefon 428 15 4501 / Verwaltungsbüro: Telefon 428 15 4500

Empfehlungen